Viel Service und Präsenz in der City

Endspurt bei der Beratung zur Studienwahl

Die Absolventen des vielbeschworenen doppelten Abiturjahrgangs erhalten in diesen Tagen ihre Zeugnisse. Da schon am 15. Juli Bewerbungsschluss für alle Studienfächer, die eine Zulassungsbeschränkung (Numerus clausus, NC) haben, ist, sollten sich die angehenden Studierenden nun endgültig Gedanken über die Wahl des richtigen Studiengangs machen. Die Heinrich-Heine-Universität unterstützt sie dabei in einer konzertierten Aktion: Nicht nur in der Uni wird beraten, die Mitarbeiterinnen des Studierendenservice kommen auch am Samstag, den 22. Juni, in die Innenstadt, um dort im Gespräch mit Abiturienten, Schülern oder Eltern über die richtige Studienwahl zu informieren. Und am „Langen Abend“ am 27. Juni sind alle Interessenten herzlich in die Hochschule eingeladen, um sich vor Ort bis 20 Uhr beraten zu lassen.

Wer also im kommenden Wintersemester ein Studium beginnen möchte und noch Fragen zur Wahl des richtigen Studienfachs, zu Bewerbung und Studienfinanzierung hat, ist hier richtig. Auch über Themen wie Auslandsaufenthalte während des Studiums oder zu den beruflichen Perspektiven danach informiert der Studierendenservice. Am Samstag, den 22. Juni beraten Heinrich-Heine-Universität und Fachhochschule Düsseldorf gemeinsam direkt in der Düsseldorfer Innenstadt. Vor dem Carsch-Haus (Heinrich-Heine-Platz 0) können sich von 10 bis 16 Uhr alle Interessierten über die Studienmöglichkeiten an den beiden Hochschulen informieren.

Am Donnerstag, den 27. Juni, findet der „Lange Abend der Studienberatung“ statt. An diesem Abend können sich Schüler/-innen, Studieninteressierte, Eltern und Lehrer/-innen von 16.30 bis 20.00 Uhr über alle Studienmöglichkeiten an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf informieren und beraten lassen.

Der Studierendenservice wird an diesem Tag unterstützt von Kollegen aus dem International Office, der Zentralen Stipendienstelle, den Studienassistentinnen des Beauftragten für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen sowie dem BAföG-Amt, die zu den jeweiligen Themengebieten ebenfalls für eine Beratung zur Verfügung stehen werden. Auch die Zentrale Studienberatung der Fachhochschule Düsseldorf informiert an diesem Abend über ihr Studienangebot, und die Initiative ArbeiterKind.de bietet hilfreiche Tipps zu Studienfinanzierung und Stipendien, insbesondere für Jugendliche aus bildungsfernen Schichten.

Auch nach dem „Langen Abend“ steht der Studierendenservice täglich von 8 bis 18 Uhr für Ihre Fragen zur Verfügung.

Das vollständige Programm und weitere Informationen finden Sie unter: www.hhu.de/langerabend

Informationen zum Studierenden Service Center der HHU gibt es im Internet unter: www.hhu.de/studieninteressierte


Stabsstelle Kommunikation

Universitätsstr. 1

40225 Düsseldorf

Tel. (0211) 81-13253

Email: meinschaefer@zuv.hhu.de

Über uns

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist seit 1965 die Universität der Landeshauptstadt und eine feste Größe in der deutschen Hochschullandschaft.An ihrer Medizinischen, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Philosophischen, Wirtschaftswissenschaftlichen und Juristischen Fakultät studieren rund 31.000 Studierende. Im Fokus der wissenschaftlichen Forschung stehen traditionell die Lebenswissenschaften. Zuletzt konnte im Rahmen der „Exzellenzinitiative“ von Bund und Ländern die Förderung eines Exzellenzclusters in der Pflanzenzüchtungsforschung gewonnen werden.Mehr zur HHU im Internet unter www.hhu.de.

Abonnieren

Dokumente & Links