Leistung gemeinsam verbinden

Unter diesem Motto präsentiert Hekatron vom 13. bis 18. März 2016 auf der Messe light + building in Frankfurt in Halle 11.1, Stand B 51n seine neuen Produkthighlights. Abgerundet wird das Angebot durch Planungshilfen für Brandschutzplaner.

Für den Bereich der Rauchwarnmelder stellt Hekatron den nächsten Evolutionsschritt seines smarten Rauchwarnmelder-Systems Genius Plus vor. Die bewährte und tausendfach genutzte Genius Pro App wurde weiterentwickelt und optimiert. Dies spiegelt sich in einem neuen Screendesign und einer weiterentwickelten Nutzerführung durch den gesamten Inbetriebnahme- und Wartungsprozesses wieder.

Bei den Brandmeldeanlagen steht HEKATRON Remote im Mittelpunkt des Messeauftritts. HEKATRON Remote ist ein cloudbasierter Dienst für den Fernzugriff auf Hekatron-Brandmelderzentralen. Ein Fernzugriff ermöglicht die lückenlose Anlagenüberwachung – auch rund um die Uhr – und gibt Technikern, die die Installation und die Instandhaltung von Brandmeldeanlagen übernommen haben, die Möglichkeit, aktuell und ohne Zeitverlust auf Störungen der Brandmeldeanlage zu reagieren.

Brandschutzplaner können sich über H-Plus-online, das Brandschutzportal für Planer informieren. Mit dem H-Plus-online unterstützt Hekatron Planer und Brandschutzsachverständige in allen Fragen des anlagentechnischen Brandschutzes.

Hekatron Vertriebs GmbH
Detlef Solasse
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Telefon: 07634 500-213
E-Mail: sol@hekatron.de
www.hekatron.de

Über Hekatron:
Hekatron ist führender Spezialist in der Entwicklung, der Herstellung und im Vertrieb von Systemen des anlagentechnischen Brandschutzes. Das Unternehmen mit Sitz im südbadischen Sulzburg gestaltet mit seinen innovativen Produkten und Dienstleistungen die Entwicklung der Brandschutztechnik maßgeblich mit, übernimmt soziale Verantwortung und engagiert sich für den Umweltschutz. Hekatron erwirtschaftete 2014 einen Jahresumsatz von rund 130 Millionen Euro und beschäftigt derzeit ca. 790 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über uns

Hekatron ist führender Spezialist in der Entwicklung, der Herstellung und im Vertrieb von Systemen des anlagentechnischen Brandschutzes. Das Unternehmen mit Sitz im südbadischen Sulzburg gestaltet mit seinen innovativen Produkten und Dienstleistungen die Entwicklung der Brandschutztechnik maßgeblich mit, übernimmt soziale Verantwortung und engagiert sich für den Umweltschutz. Hekatron erwirtschaftete 2015 einen Jahresumsatz von 153 Millionen Euro und beschäftigt derzeit über 790 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Abonnieren

Medien

Medien