Urlaubspiraten verraten Spartricks für die kalte Jahreszeit

Aus dem Nähkästchen geplaudert: Expertentipps zum Herbsturlaub

Berlin, 23. September 2015 – Um den Sommer zu verlängern und der kalten Jahreszeit zu entfliehen, sparen sich viele Arbeitnehmer ein paar Urlaubstage auf. Welche Möglichkeiten es gibt, trotz des verpassten Frühbucherrabatts einen Schnäppchenurlaub diesen Herbst oder Winter zu verbringen, dass verraten die Reiseexperten von Urlaubspiraten. Denn die Betreiber des Reiseportals sind spezialisiert im Aufspüren von günstigen Flug-, Hotel- und Pauschalreise-Angeboten.

Beste Chancen auf ein Schnäppchen haben Urlauber, die in puncto Reisezeitraum und Destination flexibel sind. Auch beim Flug lassen sich ein paar Euros sparen, wenn bei der Suche auch alle Abflughäfen in der näheren Umgebung in Betracht gezogen werden. Für die allgemeine Recherche nach Angeboten empfehlen die Urlaubspiraten auf Reisesuchmaschinen zurückzugreifen, in denen unzählige Angebote miteinander verglichen werden. Somit bekommt der Reisende immer den besten Preis angezeigt.

„Wer zum Ende des Jahres noch verreisen und ein bisschen Sonne tanken möchte, der findet tolle Angebote innerhalb Europas wie etwa nach Sardinien, Malta oder Fuerteventura. Mit Reisen die außerhalb der Hochsaison oder Ferienzeit liegen, kann man seine Reisekasse auf jeden Fall schonen“, so Sebastian Kaatz, CEO der HolidayPirates GmbH. „Für kostengünstige Fernreisen bietet es sich an, einen Blick nach Asien zu werfen. Von November bis Februar gelten Länder wie Thailand, Indonesien oder Vietnam als ideale Destinationen, die einen Aufenthalt in der Sonne für kleines Budget versprechen.“

Aktuelle Angebote dazu:

Über die HolidayPirates GmbH
Urlaubspiraten.de ist ein Angebot der HolidayPirates GmbH, eines der am schnellsten wachsenden Reiseunternehmen in Europa. Das Unternehmen unterhält Webseiten in Österreich, Großbritannien und Irland, Niederlande, Deutschland, Schweiz, Spanien, Italien, Polen, Frankreich und Schweden. Hier finden Reisende die besten Reise-Angebote, tagesaktuell von unzähligen Veranstalterseiten aus den Bereichen Flüge, Pauschalreisen und Hotels zusammengestellt. Außerdem gibt es Informationen zu Gutscheinaktionen sowie Bahn- und Busreisen. Jedes der zur HolidayPirates GmbH gehörenden Reiseportale arbeitet dabei vollkommen unabhängig von den jeweiligen Veranstaltern und Partnern. Die HolidayPirates GmbH, betrieben in Partnerschaft mit dem E-Commerce-Inkubator 6Minutes Media, beschäftigt derzeit 65 Mitarbeiter am Standort Berlin und 20 weiteren verteilt auf anderen Märkten.

Pressekontakt:
HolidayPirates GmbH
Wallstraße 59
10179 Berlin
Nicole Lerrahn
Mobile: 0152-29851077
Mail: n.lerrahn@holidaypirates.com
http://www.urlaubspiraten.de

Tags:

Über uns

Urlaubspiraten.de ist ein Angebot der HolidayPirates Group, eines der am schnellsten wachsenden Reiseunternehmen in Europa. Das Unternehmen unterhält Webseiten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien, Schweiz und den USA. Hier finden Interessenten die besten Reise-Angebote, tagesaktuell von unzähligen Veranstalterseiten aus den Bereichen Flüge, Pauschalreisen und Hotels zusammengestellt. Außerdem gibt es Informationen zu Gutscheinaktionen sowie Bahn- und Busreisen. Jedes der zur HolidayPirates Group gehörenden Reiseportale arbeitet dabei vollkommen unabhängig von den jeweiligen Veranstaltern und Partnern. Die HolidayPirates Group, betrieben in Partnerschaft mit dem E-Commerce-Inkubator 6Minutes Media, beschäftigt derzeit 100 Mitarbeiter am Standort Berlin und 40 weitere Mitarbeiter verteilt auf die internationalen Märkte. Das Reiseschnäppchen-Portal wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, etwa als Webseite des Jahres 2013 und 2014 sowie für die Best Travel Industry App 2015 und als Testsieger 2015 von Vergleich.org.

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Um den Sommer zu verlängern und der kalten Jahreszeit zu entfliehen, sparen sich viele Arbeitnehmer ein paar Urlaubstage auf.
Tweeten
Beste Chancen auf ein Schnäppchen haben Urlauber, die in puncto Reisezeitraum und Destination flexibel sind.
Tweeten
Auch beim Flug lassen sich ein paar Euros sparen, wenn bei der Suche auch alle Abflughäfen in der näheren Umgebung in Betracht gezogen werden.
Tweeten
Für die allgemeine Recherche nach Angeboten empfehlen die Urlaubspiraten auf Reisesuchmaschinen zurückzugreifen, in denen unzählige Angebote miteinander verglichen werden.
Tweeten

Zitate

Wer zum Ende des Jahres noch verreisen und ein bisschen Sonne tanken möchte, der findet tolle Angebote innerhalb Europas wie etwa nach Sardinien, Malta oder Fuerteventura.
Sebastian Kaatz, Gründer und Geschäftsführer der HolidayPirates GmbH
Mit Reisen die außerhalb der Hochsaison oder Ferienzeit liegen, kann man seine Reisekasse auf jeden Fall schonen.
Sebastian Kaatz, Gründer und Geschäftsführer der HolidayPirates GmbH
Für kostengünstige Fernreisen bietet es sich an, einen Blick nach Asien zu werfen. Von November bis Februar gelten Länder wie Thailand, Indonesien oder Vietnam als ideale Destinationen, die einen Aufenthalt in der Sonne für kleines Budget versprechen.
Sebastian Kaatz, Gründer und Geschäftsführer der HolidayPirates GmbH