Smart Managed Pro Switches | www.netgear.de

NEWS RELEASE

NETGEAR® führt SMART MANAGED PRO SWITCHES mit PoE+ für konvergierte, kabellose und sichere Netzwerke mit hoher Dichte ein

 

Neue Modelle von 24-Port- und 48-Port-Switches mit Glasfaser-Uplink-Ports und leistungsstarken Power-over-Ethernet-Budgets für kleine Unternehmen mit schnellem WiFi, Full-HD-Sicherheitskameras und IoT-Geräten.


München, 15. Mai 2018 – NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerk- und Speicherlösungen sowie Sicherheits-Überwachungskameras für kleinere und mittelständische Unternehmen (SMBs), bringt vier neue Gigabit-Switches mit Power-over-Ethernet (PoE+) und SFP-Ports für Glasfaser-Uplinks auf den Markt. Diese Switches erweitern die zweite Generation der Smart Managed Pro Switches, da sie speziell für konvergierte Netzwerke entwickelt wurden, in denen Dienste wie Sprache, Video, Daten und IoT-Anwendungen auf einer einzigen Netzwerkplattform mit maximaler Sicherheit realisiert werden.

In kleinen und mittleren Unternehmen, wie z. B. im Gastgewerbe, Bildungssektor oder Einzelhandel, werden zunehmend VoIP-Telefone, IP-Sicherheitskameras, Video-over-IP-Endgeräte, Näherungssensoren, LED-Beleuchtung, Sicherheitstürschlösser und andere IoT-Geräte eingesetzt. Eine hohe Dichte solch leistungshungriger Geräte erfordert Netzwerk-Switches mit PoE-Unterstützung, sodass der Systemadministrator über nur eine einzige Leitung Strom UND Konnektivität bereitstellen kann. Besondere Leistungsanforderungen an PoE-Switches stellen 802.11ac Wave 2 Wireless Access Points sowie PTZ-HD-Kameras mit Funktionen wie Nachtsicht und integriertem Motion-Tracking, die PoE+-Strom benötigen (802.3at; wird auch als PoE Plus bezeichnet und liefert eine elektrische Leistung von 25,5 Watt).

Die vier neuen NETGEAR Smart Managed Pro Switches sind außerdem mit erweiterten Sicherheitsfunktionen ausgestattet:

  • Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) Snooping: Überwacht und erlaubt nur autorisierten DHCP-Servern, auf DHCP-Anfragen zu reagieren und Netzwerkdaten an Clients weiterzugeben. Es bietet auch die Möglichkeit, die Datenübertragungsrate von DHCP-Anfragen auf Client-Ports zu kontrollieren, wodurch die Auswirkungen von DHCP-Denial-of-Service-Angriffen (DoS) von einem einzelnen Client oder Zugriffsport deutlich minimiert werden.
  • Dynamic Address Resolution Protocol (ARP) Inspection (DAI): DAI prüft ARP-Pakete im Local Area Network (LAN) und verwendet die Informationen der DHCP-Snooping-Datenbank auf dem Switch zur Validierung von ARP-Paketen und zum Schutz vor ARP-Spoofing/Cache Poisoning.

Die Kombination der beiden Sicherheitsfunktionen bildet einen wirksamen Schutz gegen Man-in-the-Middle-Angriffe, wenn „Angreifer“ die IP-Adresse eines anderen gültigen Clients verwenden, um die Kommunikation zwischen Geräten im Netzwerk weiterzuleiten oder zu verändern.

Die leistungsstarken und zuverlässigen neuen NETGEAR Smart Managed Pro Switches bieten zusätzlich folgende erweiterte Netzwerktools:

  • Umfassende Gigabit-Konnektivität für hocheffiziente und schnelle Netzwerke in bandbreitenintensiven Unternehmen.
  • Verkehrspriorisierung für optimierte Sprach-, Daten- und Videokonvergenz (DiffServ QoS)
    Intuitive Konfiguration von Media Streaming und Audio-Visual over Internet Protocol (AV-over-IP) mit Multicast-Funktionalität – AV-over-IP steigert erheblich die Flexibilität durch die Aufhebung von Beschränkungen bei der Anzahl der Quellen und Ziele sowie durch die Überwindung von Entfernungsbeschränkungen.
  • Registrierung (MVR) – IGMP-Snooping ermöglicht es Switches, IGMP-Traffic zu „belauschen“ und Nachrichten zu hinterlassen, wodurch festgelegt wird, welche Hosts Multicast-Datenströme in einem bestimmten VLAN erhalten sollten und welche nicht. Dadurch wird verhindert, dass Multicast-Datenströme an alle Switchports geflutet werden, was zu einer Überlastung des Netzwerks führen würde.
    Multicast VLAN Registrierung (MVR) ermöglicht Multicast-Datenverkehr für ein bestimmtes VLAN in einer Multicast-Domäne, sodass sich Empfänger in anderen VLANs mit den Quellen im dedizierten VLAN verbinden und Multicast-Datenverkehr empfangen können.
  • Volle IPv6-Unterstützung – Reduziert Netzwerk-Limitierungen, die durch IPv4-Beschränkungen entstehen.
  • Eine echte Power-Engine – Alle Ports sind PoE+-fähig zur optimalen Wahl an PoE-Budgets für die Installation der meist verbreiteten leistungshungrigen Umgebungen in anspruchsvollen kleinen und mittleren Unternehmen.

Die neuen NETGEAR Smart Managed Pro Switches mit 24 und 48 Ports ermöglichen dichte Bereitstellungen moderner, leistungshungriger PoE-fähiger Geräte. Sie bieten leistungsstarke Layer-2- und Lite-Layer-3-Funktionen (statisches Routing) für IPv4 und IPv6 mit erweiterter Performance und Fokus auf Benutzerfreundlichkeit in SMB-Umgebungen. Alle Switches sind mit vier SFP-Ports für Glasfaser-Uplinks ausgestattet. 

  • 24-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS728TPv2)
    UPE 397,- Euro inkl. MwSt.
  • 24-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS728TPPv2)
    UPE 523,- Euro inkl. MwSt.

  • 48-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS752TPv2)
    UPE 627,- Euro inkl. MwSt.

  • 48-Port Gigabit PoE+ Smart Managed Pro Switch (GS752TPP)
    UPE 837,- Euro inkl. MwSt.

Endlich können auch Unternehmen mit begrenzten Budgets PoE-fähige Geräte kostengünstig mit PoE+-Leistungsbudgets von 190 W über 24 Ports (GS728TPv2) oder 380 W über 48 Ports (GS752TPv2) ins Netzwerk einbinden. Für Unternehmen, die ihre Infrastruktur für die Zukunft ausrüsten wollen, bieten die 24 Ports des GS728TPPv2 mit bis zu 380 W und die 48 Ports des GS752TPP mit bis zu 760 W noch mehr Freiraum für künftige Erweiterungen. Selbst bei voller PoE-Leistung mit Traffic auf allen Ports arbeiten die neuen NETGEAR Switches dank temperatur- und lastabhängiger Lüfter-Drehzahlregelung angenehm leise.

„Unsere langjährige Zusammenarbeit mit kleinen und mittleren Unternehmen bei der Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen zeigt uns, dass diese nach der besten Kombination aus Funktionsumfang, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis suchen“, betont Richard Jonker, Vice President Product Line Management für SMB-Produkte bei NETGEAR. „Aus diesem Grund hat NETGEAR unsere fantastischen vier neuen Gigabit Smart Managed Pro Switches mit PoE+ auf ALLEN Ports auf den Markt gebracht, um die Switching-Anforderungen von SMBs für drahtlose konvergierte Netzwerke, IP-Überwachung, IP-Telefonie und IoT zu erfüllen. Wenn man unsere branchenführenden Garantieversprechen und die Optionen für den lebenslangen Support hinzufügt, bieten diese Switches ein attraktives Leistungs- und Funktionspaket der Enterprise-Klasse für SMB-Budgets.“

Die NETGEAR Switches GS728TPv2, GS728TPPv2, GS752TPv2 und GS752TPP verfügen alle über dieselben erweiterten Leistungs- und Bedienfunktionen sowie eine hervorragende PoE-Funktionalität und sind so konzipiert, dass sie drahtlose konvergierte Netzwerke und Mobilitätsbedürfnisse jetzt und auch in Zukunft bei wachsenden Anforderungen unterstützen.

Alle NETGEAR Smart Managed Pro Switches beinhalten eine lebenslange ProSAFE® Garantie auf die Hardware inklusive Austauschservice am nächsten Werktag und Lifetime Chat Support.

Verfügbarkeit
Die vier neuen NETGEAR Smart Managed Pro Switches sind ab sofort weltweit über autorisierte NETGEAR Partner und andere Reseller-Kanäle sowie online erhältlich.


Weitergehende Informationen:
Weitergehende Informationen sowie hochauflösendes Bildmaterial finden Sie hier.


Über Netgear Inc.
NETGEAR (NASDAQ: NTGR) ist weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, Privatanwender und Service Provider. Das Portfolio umfasst verschiedenste Technologien in den Bereichen Wireless (WiFi und LTE), Ethernet und Powerline und zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und Einfachheit aus. Die Produktfamilien beinhalten sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Geräte für Networking, Breitbandzugang und Netzwerkkonnektivität. Die Produkte sind in vielfachen Konfigurationen verfügbar und erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen der Anwender. NETGEAR Produkte sind weltweit in ungefähr 31.000 Einzelhandelsstandorten und bei über 28.000 Value-Added Resellern (VARs) sowie Kabel-, Mobil- und Wireline-Service-Providern verfügbar. VARs können sich über das Partner Solution Programm qualifizieren. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose (Kalifornien) mit zusätzlichen Standorten in nahezu 25 Ländern. Die Niederlassungen in der DACH-Region befinden sich in München, Wien und Baar. Weitere Informationen zu NETGEAR sind unter www.netgear.de oder telefonisch (+49 89 45242-9000) erhältlich.

Informationen zu NETGEAR in Deutschland: www.netgear.de
Newsroom für NETGEAR Business-Lösungen: www.netgear-newsroom.de
NETGEAR auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/netgear-business-deutschland
NETGEAR auf Twitter: https://twitter.com/NetgearBusiness

NETGEAR Press-Kit: https://tinyurl.com/presskitNETGEAR


Pressekontakt:
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
Tel. +49 89 4141715-15
netgear@isar.gold

NETGEAR Press-Kit: https://tinyurl.com/presskitNETGEAR

Über IsarGold
Die IsarGold GmbH ist die innovative Beratung in Münchens kreativem Glockenbachviertel mit den Schwerpunkten Medien und Marketing. Die Tätigkeitsfelder umfassen die Bereiche Medienmanagement und Publishing sowie integriertes Marketing und Kommunikation.  Mit Partner-Agenturen in London, Paris, New York, San Francisco, Stockholm, Hongkong und Beijing ist IsarGold dazu in der Lage, auch internationale Kampagnen schnell und effektiv umzusetzen. Die Webseite ist unter www.isar.gold erreichbar. Folgen Sie uns bei Facebook: www.facebook.com/IsarGoldMunich

Tags:

Über uns

Die IsarGold GmbH ist die innovative Beratung in Münchens kreativem Glockenbachviertel mit den Schwerpunkten Medien, Marketing und Musik. Die Tätigkeitsfelder umfassen die Bereiche Medienmanagement und Publishing, integriertes Marketing und Kommunikation sowie Musikproduktion und Events. Mit Partner-Agenturen in London, Paris, New York, San Francisco, Stockholm, Hongkong und Beijing ist IsarGold dazu in der Lage, auch internationale Kampagnen schnell und effektiv umzusetzen. Die Webseite ist unter www.isar.gold erreichbar.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links