Frische Ideen überzeugen

Ladenmühlen für die perfekte Barista-Performance, die K30 und ihre große Familie – das sind nur zwei Highlights bei MAHLKÖNIG auf der Internorga 2014.

Hamburg – 10. März 2014 | Dass MAHLKÖNIG als Synonym für Vermahlungskompetenz und Innovation in der Gastronomie steht, ist bei Kaffee-Profis unbestritten. Seit dem aufsehenerregenden Auftritt von Matthew Perger beim World Brewers Cup 2012 in Wien und bei der World Barista Championship 2013 in Melbourne mit der MAHLKÖNIG EK43 rückt auch die Kompetenz des Hamburger Mühlenherstellers bei Ladenmühlen wieder in den Fokus.

Matt Perger, der sein profundes Wissen über Kaffeevermahlung als Markenbotschafter für MAHLKÖNIG auch bei Workshops und auf Messen weitergibt, setzt die Ladenmühle EK43 zur Vermahlung von „Coffee Shots“ ein, die er mit einer Espressomaschine zubereitet.

Bei der Zubereitung von Kaffeegetränken geht der junge Australier gern ungewöhnliche Wege und auch bei der Vermahlung setzt er nicht auf herkömmliche Standards. Sein Favorit ist hier die EK43. Die Mühle wird eines der Highlights am MAHLKÖNIG Messestand sein und im Praxiseinsatz an der standeigenen Brew-Bar zeigen, warum einige der innovativsten Barista der Welt auf diese Mühle setzen.

Die K30 Grind-on-demand Mühle ist inzwischen in der Kaffeeszene ein etablierter Klassiker für die portionsweise, frische Vermahlung von Espresso. Aus den beiden ursprünglichen Modellen ES und Vario hat sich inzwischen eine komplette Mühlen-Familie mit zahlreichen Modellvarianten entwickelt, die jede besondere Anforderung in der Gastronomie erfüllen. Ob mit Kassenanbindung (K30 Cash Interface), individuellem Design (K30 ODM) oder mit drei vorprogrammierbaren Dosierungen für verschiedene Getränkegrößen (K30 Triple), zwei Mahlwerken für die Verwendung von zwei verschiedenen Kaffees (K30 TWIN) oder Luftkühlung für eine besonders niedrige Mahlguttemperatur und optimalen Aromaschutz (K30 Air) – es gibt kaum eine Anforderung, die die K30 Mühlen-Familie nicht bewältigen kann.

Auf der Messe präsentiert sich die K30-Familie vollzählig – die Vorteile der einzelnen Modelle erklären die fachkundigen MAHLKÖNIG-Mitarbeiter gerne.

Ein ganz neue Variante der K30 Mühle ist vor Kurzem durch die Kooperation mit dem französischen Kaffeemaschinenhersteller UNIC entstanden: die K30 PFD ( P orta F ilter D etection). Dank eines patentierten Systems erkennt die Mühle automatisch den eingelegten Siebträger, eine Vorwahl der Kaffeemenge ist nicht mehr nötig, denn es sind bis zu vier verschiedene Dosierungen einstellbar. Dadurch wird automatisch die richtige Kaffeemenge dosiert, die Abfallmenge (und damit auch die Kosten) wird reduziert. Die Vermahlung an der Espressobar mit diesem System wird schneller, Korrekturen und Fehler bei der Einstellung entfallen. Wie dieses System funktioniert und welche Vorteile es für den Kaffeebar-Betreiber und Barista hat, kann man sich direkt auf dem MAHLKÖNIG Messestand in Halle B2 EG, Stand 201 anschauen.

MAHLKÖNIG auf der Internorga Halle B2 EG/ Stand 201

Bildunterschrift:

Die Qualitäten eines Klassikers neu entdeckt: die MAHLKÖNIG Ladenmühle EK43 ist erste Wahl für Barista-Champions weltweit.

KaffeeSATZ PR

Sabine Jürgenmeier

T: 0234-927855-55

F: 0234-927855-53

E-Mail: sj@kaffeesatz-pr.de

Seit über 80 Jahren ist MAHLKÖNIG die weltweit führende Marke im Bereich der Qualitätsmühlen für professionelle Anwender. Der Name MAHLKÖNIG steht für Qualitätsführerschaft und Innovation. Als Teil unserer Philosophie werden unsere Produkte von eigenen Mitarbeitern entwickelt und in Handarbeit nach individuellen Kundenanforderungen gefertigt.

Mahlkönig

Halle A2.114

MAHLKÖNIG verfügt heute über ein internationales Netzwerk aus eigenen Niederlassungen sowie über 150 Vertragshändlern und Servicepartnern zur Betreuung der über 400.000 MAHLKÖNIG Mühlen weltweit. Auf diese Weise wird das Wissen von MAHLKÖNIG täglich weltweit genutzt.

MAHLKÖNIG ist offizieller Espresso-Mühlensponsor 2012 -14 der WBC, WLAC, CIGS und Mühlensponsor der WCTC.

Tags:

Über uns

Wir lieben Kaffee! Unsere Liebe zum Heißgetränk Nr. 1 der Deutschen hört allerdings nicht beim Trinken auf. Genau so gerne schreiben wir auch darüber - und über alles, was im weitesten Sinne mit Kaffee zu tun hat. Von der rohen Kaffeebohne über die Verarbeitung bis hin zur perfekten Tasse Caffè oder Kaffee - das sind unsere Schwerpunkte. Wenn auch Sie etwas zum Thema Kaffee zu sagen haben, zum Beispiel der Presse oder den eigenen Kunden, dann sollten wir uns unterhalten - bei einem gepflegten Tässchen, versteht sich. Als PR-Dienstleister mit dem Schwerpunkt Heißgetränke schenken wir Ihnen keinen kalten Kaffee ein, sondern beraten Sie umfassend und kompetent.

Abonnieren

Medien

Medien