Club startet in die Roadshow-Saison

Nach den letzten beiden erfolgreichen Touristikmessen in München und Nürnberg präsentierte sich der Club Bad Dürrheim zum Auftakt der diesjährigen Roadshow-Saison vom 19. bis 21. März auf der Edeka-Innovations-Messe in Karlsruhe. Dort stellten Lebensmittelhersteller ihre neuen Produkte für die Edeka-Marktleiter und Mitarbeiter vor. Durch ihre erfolgreiche Kooperation mit Neukauf Reisen war auch in diesem Jahr wieder die Kur- und Bäder GmbH, vertreten durch Event- und Verkaufsmanager Peter Kroschinsky und Wellnesstherapeutin Petra Kurkowski, vor Ort. Mit Informationen und Neuigkeiten über den Club-Ort, das Wellness- und Gesunheitszentrum Solemar, einem Gewinnspiel sowie mit entspannenden Chairmassagen konnten die Gäste wieder für den Club-Ort begeistert und Stammgastpflege betrieben werden. „Die Besucherfrequenz am Stand war überwältigend. Wir konnten die Gäste noch mehr von Bad Dürrheim begeistern und auch die Änderungen im Solemar wurden sehr positiv zur Kenntnis genommen“ so Peter Kroschinsky. Auch prominenter Besuch, wie etwa Alfred Biolek und Hansi Vogt von den Feldbergern, informierten sich in Karlsruhe. Im Rahmen einer von Neukauf-Reisen organisierten Verlosung wurde der Pauschalaufenthalt „Mythos Sole erleben“ in Bad Dürrheim mit Übernachtung im Parkblick an der Therme verlost. Bereits Anfang nächster Woche steht die E-Gast – ebenfalls in Karlsruhe – als zweite Roadshow auf dem Programm. Geplant sind insgesamt 14 Termine im Süddeutschen Raum und der Schweiz.

Abonnieren

Medien

Medien