Der frischgebackene Zwillingsvater Wolfgang Ambros steht in Bad Dürrheim auf der Bühne

Bad Dürrheim. Die Fans des österreichischen Liedermachers konnten sich Ende Mai über die Meldung freuen, dass Wolfgang Ambros (58) und seine Lebensgefährtin Anne Reger Eltern von gesunden Zwillingen geworden sind. Am 25. Mai kamen Rosalie und Sebastian in München zur Welt. Auch wenn der frischgebackene Papa nun unruhige Nächte haben dürfte, wird er bei seinem Auftritt in Bad Dürrheim im Rahmen der SommerSINNfonie alle Register ziehen. Am Samstag, den 31. Juli wird Wolfgang Ambros die Zuhörer sowohl mit Klassikern aus seiner langjährigen Bühnenkarriere („Für immer jung“, „Schifoan“) verzaubern als auch mit neuen Nummern wie „Wer hat gelogen“, „Oid Wurdn“, „Nimm mi“. Diese werden einen großen Teil des Best-Of-Live-Programms von Wolfgang Ambros und der No. 1 vom Wienerwald ausmachen. Die Besucher erleben einen Abend im Charme des Dialekts. Wolfgang Ambros hat mehr als 25 Jahren Musikgeschichte geschrieben und mit seiner Unbestechlichkeit, Kreativität und Intelligenz Meilensteine gesetzt, an denen keiner vorbeikommt. Er verzaubert mit Liedern aus der Rock- und Popmusik, Folk und oft finden sich auch Blues-Elemente wieder. Tickets sind zum Preis von nur 36,85 € (inkl. Vorverkaufsgebühr) im Haus des Gastes in Bad Dürrheim erhältlich. Weitere Informationen zur Sommersinnfonie 2010 gibt es im Internet auf www.sommersinnfonie.de.

Abonnieren