Erfolgreiche Werbung im Markgräflerland

Erfolgreiche Werbung im Markgräflerland Bad Dürrheim/Müllheim. Am vergangenen Sonntag war der CLUB Bad Dürrheim im Rahmen seiner „Roadshow“ mit einem Informationsstand auf dem Baden-Württemberg Tag in der Müllheimer Innenstadt vertreten. Anlass war der „Markt der Möglichkeiten“, bei dem sich 88 Aussteller, hauptsächlich aus den Bereichen Wirtschaft und Touristik, präsentierten. Trotz des durchwachsenen Wetters fanden viele Besucher den Weg zum Bad Dürrheim Stand und ließen sich von Peter Kroschinsky (Event- und Verkaufsmanager der Kur- und Bäder GmbH) und Hartmut Haller (zweiter Vorsitzender des Hotel- und Gaststättenverbandes) über Bad Dürrheim und das Solemar informieren. Hartmut Haller berichtet, dass das touristische Angebot Bad Dürrheims auf gute Resonanz stieß: „Wir konnten einige Besucher für einen Kurzurlaub in Bad Dürrheim begeistern. Außerdem gibt es auch hier im Markgräflerland viele Menschen, die das Solemar kennen und regelmäßig zu uns nach Bad Dürrheim kommen.“ Alle Besucher, die am Stand vorbeikamen, hatten die Möglichkeit, eine Gewinnspielkarte auszufüllen. Die Gewinner werden am Ende der „Roadshow-Saison“ ermittelt und schriftlich benachrichtigt.

Abonnieren

Medien

Medien