LESUNG

LESUNG Mittwoch, 17. November 2010 – 19.30 Uhr im Haus des Gastes Bad Dürrheim, Eintritt frei MENSCHEN – GESCHICHTEN Knud Eike Buchmann liest seine Geschichten über die Menschen. „MENSCHENBEBEN“ möchte man die Mini-Biographien nennen. Besondere wie alltägliche Ereignisse können das Leben eines Menschen innerhalb kürzester Zeit völlig verändern. Dazu: HARFENMUSIK von LINDA SCHAIBLE Prof. Dr. Knud Eike Buchmann ist seit über 30 Jahren als Psychologe, Psychotherapeut und Autor vielen Menschen in den unterschiedlichsten Institutionen, Situationen und Organisationen begegnet. Ihre oft erstaunlichen, zuweilen dramatischen Lebensgeschichten hat er gesammelt und in schriftstellerischer Freiheit „amalgamiert“. So liest er Geschichten, die so wahr wie unwahr sein könnten. Aus den MENSCHEN – GESCHICHTEN erfahren wir etwas über uns und über unsere Mitmenschen; oft sind es Dinge, die wir meist so gar nicht vermutet hätten. Geheimnisse? Es werden keine persönlichen, in der Beratungs- oder Therapie-Situationen erfahrene und einem realen Menschen zuzuordnende Informationen „enthüllt“. Die Dramatik und Tragik mancher dieser Menschen-Geschichten sollen nachdenklich, mitfühlend, dankbar … machen. Und zum Erzählen der eigenen Geschichte anregen… Es wird eine Mappe mit den Texten ausliegen; Jürgen Kauth hat die Texte mit seinen Kunstwerken versehen. Die Mappe ist erhältlich. Es wird kein Eintritt erhoben; eine Spende zugunsten der Bürgerstiftung Gelingendes Leben ist erwünscht. Bücher vom Autor können erworben werden.

Abonnieren

Medien

Medien