Minister informiert sich über Club Bad Dürrheim

Bad Dürrheim/Stuttgart. Auch dieses Jahr präsentiert sich die Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim auf Europas größter Publikumsmesse für Freizeit und Touristik, der CMT in Stuttgart. Vom 15. bis 23. Januar 2011 wirbt die KuBä am Gemeinschaftsstand mit Königsfeld und dem Landkreis Rottweil für den ersten CLUB-Ort Deutschlands, der kürzlich mit dem Tourismuspreis ausgezeichnet wurde. Am Montag konnten Bürgermeister Walter Klumpp, KuBä Geschäftsführer Thomas Bank und sein Stellvertreter Markus Spettel den baden-württembergischen Wirtschaftsminister Ernst Pfister am Messestand begrüßen. Er ließ sich über die diversen Gesundheitsangebote im Club-Ort sowie über den neu erhaltenen Tourismuspreis informieren. Die internationale Ausstellung für Caravan, Motor und Touristik ist für Bad Dürrheim eine der wichtigsten Messen. Das Haupteinzugsgebiet Bad Dürrheims liegt im Raum Stuttgart. „Wir freuen uns jedes Jahr Aussteller auf der CMT zu sein. Wir können hier unter anderem den Bekanntheitsgrad von Bad Dürrheim und des Wellness- und Gesundheitszentrums Solemar steigern, freuen uns aber auch immer wieder, Stammgäste an unserem Stand zu treffen, die uns einen kleinen Besuch abstatten.“, so Thomas Bank und Markus Spettel.

Abonnieren

Medien

Medien