Pressemitteilung Ausbildung im CLUB Bad Duerrheim

Ausbildung im CLUB Bad Dürrheim Bewerbung für das Jahr 2010 noch bis 9. November möglich

Bad Dürrheim. Ausgebildet werden, wo andere Urlaub machen. Dieses Motto gilt auch im nächsten Jahr wieder für Jugendliche, die bei der Kur- und Bäder GmbH ihre Ausbildung beginnen werden. Die angebotenen Berufsbilder sind sehr unterschiedlich. Neben der Ausbildung zur/ zum Kauffrau/Kaufmann für Tourismus und Freizeit, zur/ zum Kauffrau/Kaufmann für Marketingkommunikation, zur/ zum Mediengestalter und zur/ zum Veranstaltungskauffrau/- mann werden auch Ausbildungsberufe in der Gastronomie angeboten. Die Ausbildung zur/ zum Köchin/ Koch und zur/ zum Restaurantfachfrau/ - mann geben Einblick in die Welt der kulinarischen Köstlichkeiten und die Servicegrundlagen, die in diesem Beruf nicht zu unterschätzen sind. In einer drei- oder zweijährigen Ausbildung lernen die Auszubildenden die Arbeitsabläufe in den verschiedenen Bereichen kennen. Während die Auszubildenden zur/ zum Kauffrau/Kaufmann für Tourismus und Freizeit die unterschiedlichen Abteilungen des Wellness- und Gesundheitszentrums Solemar, Buchhaltung, und Marketing durchlaufen, spezialisiert sich der Ausbildungsort bei den anderen Ausbildungsberufen auf die jeweilige Abteilung bei der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim. Noch bis zum 9. November haben Interessierte die Möglichkeit, sich für einen der oben genannten Ausbildungsberufe zu bewerben. „Wir werden alle vorliegenden Bewerbungen detailliert und mit starkem Interesse prüfen. Noch dieses Jahr werden wir dann zu Vorstellungsgesprächen einladen“ berichtet Heidi Schmider, Ausbildungsbeauftragte bei der Kur- und Bäder GmbH. Weitere Informationen dazu gibt es im Internet unter: www.badduerrheim.de oder unter 07726/ 666 288.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links