Pressemitteilung RothausRiderMan EventMesse und Streckenabfahrt

Rothaus RiderMan 2009 – Neue Konzeption übertrifft alle Erwartungen Knapp 30 Aussteller bei der EventMesse – Gemeinsame Streckenabfahrt am Dienstag, 4. August 18 Uhr

Bad Dürrheim. Eine neue Strecke, ein umfangreiches Rahmenprogramm, ein komplett überarbeitetes Konzept – all das erwartet die Teilnehmer und Besucher beim 10-jährigen Jubiläum des RothausRiderMan. Am letzten August-Wochenende ist es so weit. Die Teilnehmer kommen in den Genuss einer neuen Streckenführung. Um diese vorab kennenlernen zu können, bieten die Organisatoren eine gemeinsame Streckenabfahrt an. Am kommenden Dienstag sind hier zu alle Interessierten mit ihrem Bike und Fahrradhelm eingeladen, teilzunehmen. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Eingang des Haus des Gastes. Auch die Besucher erleben an jenem Wochenende eine angenehme Überraschung. Der gesamte Großraumparkplatz in der Stadtmitte wird mit Leben gefüllt. Knapp 30 Aussteller bieten ein buntes Programm und tolle Unterhaltungsmöglichkeiten für Jung und Alt. Die Eventmesse ist am Samstag, 29. August von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 30. August von 9 bis 17 Uhr geöffnet. So können die Großen im Festzelt bei Kaffee und Kuchen verweilen während sich die Kleinen in der Spielstraße, bei den KinderQuads, auf der Hüpfburg oder auf dem Kinderkarussell austoben. Doch nicht nur die Kinder haben die Möglichkeit sich aus zu toben – auch die Erwachsenen können ihre Balance und ihre Fitness am Stand des CLUB Bad Dürrheim testen. Hier wird ihnen kostenlos die Wii-Fit-Konsole mit dazugehörigem Balance-Board zur Verfügung stehen. Am Stand der Firma Biomaris werden Gratis-Handmassagen und –peelings angeboten. Das Solemar-Team stellt das Kursprogramm der MTT - Medizinischen Trainignstherapie - vor und bringen den Besuchern mit Hilfe eines Aqua-Beckens die Effektivität von Aqua-Cycling nahe. Durch die Plexiglas-Scheiben sieht der Besucher hier die auf beeindruckende Art und Weise die extreme Wirkung des Wassers auf den Körper. Neben dem umfangreichen Programm für die Besucher werden auch einige Fahrradläden aus dem Umkreis vertreten sein. Ein technischer Service steht für alle Fälle mit Reparaturarbeiten zur Verfügung. „Das Rahmenprogramm ist das umfangreichste seit Bestehen des Rothaus Riderman.“ freut sich Markus Keller, Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim. Den Auftakt des Radsportwochenendes wird das Einzelzeitfahren am Freitagabend mit Start aus dem Kurpark machen. An das Einzelzeitfahren am Freitagabend wird der Comedian Heinrich del Core die Besucher im Festzelt themengetreu unterhalten. Für nur 14 Euro kann man Heinrich del Core, ehemals „Heini Öxle“, live erleben. Auch die Massagen im Solemar dürfen beim Rahmenprogramm des RothausRiderMan nicht fehlen und werden von den Teilnehmern stets gut angenommen. Am Samstag haben die Sportler von 16 bis 20 Uhr die Möglichkeit, sich im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar kostenlos massieren zu lassen. Das Team der Motima-Schule aus Schwenningen wird das Solemar-Team hier wieder tatkräftig unterstützen, damit die Sportler am Sonntag frisch und entspannt auf die letzte und entscheidende Etappe gehen können. Während die Teilnehmer des RothausRiderMan sich aktiv betätigen, können die passiven Teilnehmer des RiderMan am Samstag von 14 bis 20 Uhr auf der Eventmesse verweilen. Die Krönung für den Samstagabend liegt in den Händen der Musikband „TheWrightThing“ die bereits durch zahlreiche Auftritte im Umkreis bekannt geworden sind. Eintrittskarten können bereits jetzt für nur 8 Euro erworben werden. „Hier kommt die Musik noch tief aus dem Herzen, die gehen in der Musik so richtig auf. Einfach herrlich anzuschauen“, so der Veranstalter Rik Sauser von der Sauser & Sports Eventmanagement GmbH aus Donaueschingen. Mehr über die neue Konzeption des RothausRiderMan und zur Streckenabfahrt erfahren die Interessierten unter www.riderman.de. Eintrittskarten für die Abendveranstaltungen können unter www.vibus.de bestellt werden.

Abonnieren

Medien

Medien