Pressemitteilung TraumUrlaub im Solemar

Kurzurlaub im Solemar Große Strandlandschaft ist geöffnet

Bad Dürrheim. Herrlicher Sonnenschein, Temperaturen über 20 Grad und dennoch etwas zu frisch für das Freibad. Nicht jedoch für das Solemar. Ab sofort können die Sonnenstrahlen am Strand in der Wellnesseinrichtung genossen werden. Weit über 100 Liegestühle und die herrlich ruhige Atmosphäre laden zum Verweilen ein. An der Strandbar kann der Besucher sich am Kaffee- und Eis-Automaten bedienen. So steht einer gemütlichen Auszeit am Strand nichts im Wege. Aufgrund der täglichen Öffnungszeiten bis 22 Uhr – freitags bis 23 Uhr – lohnt sich auch ein Besuch nach Feierabend noch. Ab dem 2. August beginnt dann das aktive Sommerferienprogramm mit vielen neuen Attraktionen und Programmhöhepunkten. In diesem Zeitraum erhalten die „Urlauber“ die Eintrittskarte für Solemar und Sauna vor 11 Uhr zum Preis einer Tageskarte. Der Eventmanager Peter Kroschinsky wird auch in diesem Jahr unter anderem mit Bingo-, Boccia- und Schachnachmittagen unterhalten. Auch sind die Massagen am Strand fester Bestandteil des Urlaubprogramms. Gegen einen geringen Preis wird der Besucher am Strand massiert. Das Solemar-Team bietet den Besuchern ein tägliches AquaCLUB-Programm. Die Teilnahme an den Gymnastiken und den vielen weiteren Programmpunkten ist kostenlos. Gegrillt wird im August täglich im Außenbereich des Solemar. Dort besteht dann auch die Möglichkeit, endlich abzuschalten und den Sommer von seiner schönsten Seite zu genießen. „Sprudelnde Erlebnisse“ bietet das Solemar im großzügig gestalteten Erlebnisbecken, das mit ausgetüftelten Wasserdüsen bis zu 50 Gästen Platz bietet. „Wir sind stets bedacht, den Besuchern einen erlebnisreichen Aufenthalt im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar zu bieten", berichtet Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH, Thomas Bank. Die zahlreichen Beschäftigungsangebote auf 4.200 Quadratmetern macht es einem leicht, einen ganzen Tag – oder lediglich den Feierabend im Solemar zu verweilen: Entspannung bietet auch der Barfußpfad sowie ein Aufenthalt in der Vita-Lounge. Bilder der großen Strandlandschaft unter www.solemar.de.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links