Silberschatten - Ombra d´Argento - persönliche Musik, keltisch inspiriert, mit Keltischer Harfe und Mandola.

gastieren am Freitag, 28. Januar 2011 um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Dürrheim.

Wie die Musiker aus alten Zeiten, die von Land zu Land zogen,in Schlössern, Burgen und auf Stadt- und Dorffesten mit ihrer Musik und ihren Geschichten jeweils Neuheiten, Informationen und Kultur brachten, lässt sich auch das Duo Silberschatten - Ombra d´Argento von ihren Reisen und Erlebnissen beeinflussen, ohne dabei die eingenen Wurzeln zu vergessen.Die verschiedenen Inspirationen und Einflüsse haben sie auf eine neue Art zu ihrer eigenen Musik verarbeitet, die den Zuhörer mit einbezieht und ihn das gehörte miterleben lässt. Ihre Melodien und Kompositionen erzählen von fernen Ländern, mystischen Orten und magischen Geschichten; sie spiegeln die alte Weisheit, die in der Magie der Musik liegt wider ! Eine magische Reise von den dunklen Schatten, die sich zwischen Traum und Wirklichkeit längst vergangener Zeiten verlieren, zum silbernen Licht ! Monica Dengler: Keltische Harfe, Massimo Ferri: Mandola Eintritt frei!

Abonnieren

Medien

Medien