Tagung mit dem Thema „Gesundheit & Wohlfühlen“ in Bad Dürrheim

Sehr geehrte Damen und Herren der Presse, anbei senden wir Ihnen eine Pressemitteilung zur Tagungsreihe "Tourismus im ländlichen Raum" mit der Bitte um Veröffentlichung. Vielen Dank im Voraus! Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tagung mit dem Thema „Gesundheit & Wohlfühlen“ in Bad Dürrheim Bad Dürrheim. Das Ministerium für Ländlichen Raum, die Akademie Ländlicher Raum und die Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg veranstalten zusammen eine Tagungsreihe mit dem Thema „Ländlicher Tourismus“. Insgesamt wird es vier verschiedene themengebundene Veranstaltungen geben, die Tagung zum Thema „Gesundheit & Wohlfühlen“ findet am Dienstag, 4. Mai um 10:00 Uhr im Kurhaus Bad Dürrheim statt. Laut Rudolf Köberle, Minister für Ländlichen Raum, bietet der Ländliche Raum in Baden-Württemberg für den Tourismus vielfältige Möglichkeiten. Allerdings sei der Tourismussektor ein umkämpfter Markt. Daher sei es wichtig, auf sich abzeichnende Trends frühzeitig zu reagieren. Aus diesem Grund hat sein Ministerium in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium eine Tourismuskonzeption für den ländlichen Raum erarbeitet. Die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit werden in der Tagungsreihe vorgestellt. Außerdem bildet die Vorstellung beispielhafter Projekte einen Schwerpunkt. So wird in Bad Dürrheim beispielsweise Arne Mellert vom Heilbäderverband Baden-Württemberg über die Wellness Stars Baden Württemberg referieren, Thomas Bank, Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH informiert über den „CLUB Bad Dürrheim“, Heide Glasstetter von der Schwarzwald Tourismus GmbH spricht zum Thema „Schwarzwald Balance“ und Andreas Braun von der Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg befasst sich mit „Selfness: Neue Trends zwischen Spa und Selbstfindung“. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Touristiker, aber auch alle am Thema Interessierten sind herzlich willkommen. Der Tagungsbeitrag beträgt 25,00 €, darin sind das Mittagessen, Tagungsgetränke und Unterlagen enthalten. Das ausführliche Programm mit Anmeldeunterlagen kann bei der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim unter Telefon 07726 – 666 295 oder info@badduerrheim.de angefordert werden.

Abonnieren