Zwischen Weihnachtsbraten und Frühlingsrolle – Die MTT im Solemar unterstützt die guten Vorsätze fürs neue Jahr

Die Weihnachtsfeiertage waren schön, besinnlich und wie jedes Jahr auch herzhaft, süß und deftig. Jeder kennt die Schlemmertage und den guten Vorsatz, „im neuen Jahr müssen erst mal die zusätzlichen Kilos wieder runter“. Das Therapeutische Fitnesscenter im Solemar hat sich auf den „Guten-Vorsatz-Ansturm“ gerüstet und steht mit vielen abwechslungsreichen Aerobic- und Gymnastikkursen in den Startlöchern. „Am besten ist es, man beginnt gleich zu Anfang des neuen Jahres seine guten Vorsätze anzupacken und mit dem Gesundheits- und Fitnessprogramm durchzustarten, bevor der Körper die Weihnachtspfunde speichert.“, sagt Andreas Hoffmann, Cheftrainer der MTT. Mit Spaß, Musik und Bewegung geht dies allgemein bekannt am leichtesten. Ein fetziges Ausdauertraining mit Musik bietet der Kurs „Step-Aerobic“ (Montag 18.00-19.00) und lässt die Pfunde purzeln. Ebenso der „Bauch-Beine-Po-Kurs“ (Mi 18.00-18.45, Do.10.00-10.45), ein spezielles Training von Bein und Gesäßmuskulatur, bringen die Strandfigur wieder in Form. Die Kombination aus Kräftigung, Ausdauer und Koordination sorgt für ein erfolg- und abwechslungsreiches Training. Eine 10er-Kurskarte kann schon für 55,- € erworben werden. Mehr Informationen zu weiteren Angeboten im Solemar, wie z.B. Aqua-Cycling oder Aqua-Fitness finden Sie unter www.solemar.de.

Abonnieren

Medien

Medien