NLP Practitioner Ausbildung in Mainz beginnt Mitte Juni 2010

Am 12. Juni 2010 beginnt die NLP Practitioner-Ausbildung in Mainz, veranstaltet von Landsiedel NLP Training. In zwanzig Tagen trainieren die Teilnehmer die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten im Umgang mit den Standard-Techniken des NLP. Ziel der Ausbildung ist die Förderung der Kommunikationsfähigkeiten im Beruf und Privatleben. Ende Mai haben die Mainzer Gelegenheit, den NLP Lehrtrainer Stefan Heller, innerhalb eines kostenlosen Kommunikationsseminars, kennenzulernen.

„NLP ist für mich ein Kommunikationsmodell, das funktioniert und eine Sammlung wirkungsvoller Strategien und Techniken, die im persönlichen, privaten und beruflichen Alltag sehr gut ein- und umzusetzen sind.“, so NLP-Lehrtrainer Stefan Heller in einem Trainer-Interview. Er wird die ab 12. Juni beginnende NLP-Practitioner-Ausbildung von Landsiedel NLP Training in Mainz durchführen. Der Practitioner-Kurs ist die erste von drei Stufen in der Ausbildung des NLPs. Während der Qualifizierung zum NLP-Practitioner lernen die Teilnehmer die Kommunikation mit sich selbst und anderen beachtlich zu verbessern und wie sie ihr Potential entfalten und effektiver nutzen können. „Die Möglichkeiten mit NLP greifen wie ein Zahnrad oder "Schweizer Uhrwerk" stimmig ineinander und können nach Bedarf auch miteinander verknüpft werden, um die nächsten Schritte zur Lösung und zum Erfolg zu gehen.“, erklärt der erfahrene NLP-Trainer. Dabei ist das Ziel der Ausbildung der verantwortungsvolle und kreative Umgang mit den Standardtechniken des NLP, um unter anderem ein gutes Verhältnis zu Freunden, Kollegen, dem Partner und Kunden aufbauen und nutzen zu können. „NLP steht auch für Wertschätzung, positive Absicht und Beziehungsaufbau - wenn das jeder für sich verinnerlicht und lebt, dann wird es den Effekt haben wie ein Kiesel, der ins Wasser geworfen wird und Wellen nach außen schlägt. Dann sind wir auf dem besten Weg in eine friedliche und harmonische Zukunft mit Kommunikation, die funktioniert.“, so Heller. Die einzelnen Techniken des NLPs üben die Teilnehmer während der Ausbildung an eigenen Verhalten und Erfahrungen. Insofern unterstützt und fördert die NLP-Practitioner-Ausbildung gleichzeitig die persönliche Entwicklung erheblich. Übrigens kann für diese Ausbildung Bildungsurlaub nach dem Bildungsurlaubgesetz der Länder beantragt werden. Alle NLP-Interessierten sind am 27. Mai herzlich zum kostenlosen Abendseminar „Erfolgreiche Kommunikation mit NLP“ eingeladen. Eine gute Gelegenheit, um sich und NLP unverbindlich kennen zu lernen. Los geht´s um 19 Uhr im Seminarzentrum Zeit:Sinn in der Gonsenheimer Straße. Ausbildungszeitraum für den NLP-Practitioner: 1. Wochenende: 12.06. - 13.06.2010 2. Wochenende: 17.07. - 18.07.2010 3. Wochenende: 14.08. - 15.08.2010 4. Wochenende: 25.09. - 26.09.2010 5. Wochenende: 16.10. - 17.10.2010 6. Wochenende: 13.11. - 14.11.2010 7. Wochenende: 18.12. - 19.12.2010 8. Wochenende: 15.01. - 16.01.2011 9. Wochenende: 19.02. - 20.02.2011 10. Wochenende: 19.03. - 20.03.2011 Seminarzeiten: Samstag von 10.00 - 18.00 Uhr und Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr Ausbildungsort: Zeit:Sinn Gonsenheimer Straße 56 in 55126 Mainz-Finthen Anmeldungen per Mail an info@landsiedel.com oder unter der Telefonnummer 09383/9099900. Weitere Informationen zu den Ausbildungen, Seminaren und zu NLP allgemein finden Sie im Internet unter www.landsiedel-seminare.de

Tags:

Abonnieren

Medien

Medien