Frischer Wind in derKommunikationsabteilung

Die PR-Beraterin Linda Böke verstärkt seit Anfang April die
Unternehmenskommunikation der Lindner Hotels als Junior
Managerin Public Relations.

Düsseldorf, 13. April 2016. Die Kommunikationsabteilung der Lindner Hotels
AG erhält mit Linda Böke Verstärkung mit besonderer Erfahrung in den
Bereichen Public Relations, Blogger Relations, Social Media und Events. Sie
wird die Lindner Hotels AG und die me and all hotels ab sofort bei der
Pressearbeit, Medienkooperationen und Blogger Relations unterstützen.
Linda Böke berichtet an Catherine Bouchon, Director Public Relations.

Nach dem Masterstudium der Germanistik und Kommunikations- und
Medienwissenschaften absolvierte Linda Böke ein Volontariat bei Martina
Drewing PR und war dort im Anschluss als Junior PR Beraterin für
verschiedene Kunden im Bereich Beauty, Fashion und Lifestyle tätig. Ihre
PR-Expertise in Blogger Relations und Social Media konnte sie zuletzt als
Beraterin bei der earnesto GmbH für den Kunden Nikon unter Beweis stellen.

Die 29-Jährige übernimmt die Aufgaben von Lisa-Marie Bille, Manager Public
Relations, die Ende April in Elternzeit gehen wird. „Ich freue mich sehr, mit
Linda Böke eine Kommunikationsexpertin mit Affinität für Lifestylethemen
und digitale Medien gewinnen zu können“, so Catherine Bouchon, Director
Public Relations der Lindner Hotels AG.

Über uns

Zum Portfolio der familiengeführten Hotel-Gruppe (1.889 Mitarbeiter; 194 Millionen Euro Umsatz in 2017) gehören insgesamt 36 Hotels in sieben europäischen Ländern. Sie zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben 19 Lindner Hotels in Großstädten, 10 hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen sechs Hotels der Marke me and all hotels dazu (fünf davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Seit kurzem ergänzen Franchise-Betriebe das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote. Die besonderen Hotelkonzepte von Otto Lindner, der das Unternehmen in zweiter Generation führt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen: Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg wurde zur „Hotelimmobilie des Jahres“ gekürt, Otto Lindner selbst wurde „Hotelier des Jahres“ und Geschäftsreisende wählten Lindner bei den Business Traveller Awards 2014 auf Platz zwei als „Beste Hotelgruppe für Geschäftsreisende in Deutschland“. Im Human-Resources-Bereich gewann Lindner schon zum dritten Mal den Hospitality HR Award und belegt jährlich hohe Plätze im Ranking „Die besten Arbeitgeber Deutschlands“ als mittelständisches Tourismus-Unternehmen.www.lindner.de

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links