Zahnfleischkontrolle als Vorsatz für 2014

Die Lux Clinic nimmt Parodontitis mit Laser und Emdogain den Schrecken 

Mannheim im Januar 2014: Die Zahnärzte der Lux Clinic in Mannheim behandeln Parodontitis mit zwei innovativen Verfahren – mit einer Laserbehandlung und dem Protein Emdogain.

Der Schreck Parodontitis

Warum ist es wichtig regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen und auch das Zahnfleisch kontrollieren zu lassen? Wenn die Zähne anfangen zu wackeln und das Zahnfleisch erkennbar zurückgeht, kann eine Parodontitis vorliegen. Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates. Bakterien greifen Zahnfleisch und Knochen an: Das Zahnfleisch weicht zurück, der Knochen verliert an Substanz und der Zahn hat keinen Halt mehr. Das Gemeine: Meist verläuft diese Erkrankung schmerzfrei, so dass es oft spät auffällt und ein Zahnverlust drohen kann.

Die Lux Clinic  kann mit zwei innovativen Verfahren helfen, Parodontitis sanft und effektiv zu behandeln und so den Schecken Zahnverlust zu mindern.

Wie funktioniert die Parodontitis-Behandlung mit dem Laser?

Damit Parodontitis effektiv behandelt werden kann, müssen Zähne und Zahnfleischtaschen professionell gereinigt werden. Die Laserbehandlung hat dabei die Reinigung der Zahnfleischtaschen revolutioniert: Gebündelte Laserstrahlen treffen auf das betroffenen Gewebe und entfernen schmerzfrei und blutarm die Entzündungsherde. Eine chirurgische und schmerzhafte Eröffnung der Zahnfleischtaschen kann somit meist vermieden werden. Die schonende Laserbehandlung begünstigt den Heilungsverlauf durch das effektive Entfernen der Bakterien und reduziert das Risiko einer Wiederansteckung. Weitere angenehme Nebeneffekte: Da die mechanischen Bewegungen und die erschreckende Geräuschkulisse wegfallen sowie weniger Schmerz- und Beruhigungsmittel gebraucht werden, ist die Behandlung angenehmer für den Patienten.

Aber: Ist Knochen weg, dann ist er weg. Auch in diesem Fall bietet die Lux Clinic eine Möglichkeit zu behandeln: Emdogain.

Was ist Emdogain?

Emdogain ist ein schmelz-matrix- Protein, das vom Schwein gewonnen wird und Eiweißstoffe enthält, die während der Schmelzbildungsphase von Zähnen eine wichtige Rolle spielen. Emdogain imitiert die natürliche Zahnentwicklung und kann verloren gegangenes Gewebe neu bilden. In Gel-Form auf die Zahnwurzel aufgetragen, kann Emdogain neue Wurzelelemente und Knochen mit dazwischen liegenden Zahnhaltefasern aufbauen  Das Ergebnis kann eine funktionelle und solide neue Verankerung des Zahnes im Knochen und Zahnfleisch sein: Der Zahn kann neuen Halt finden.

Vorsatz für 2014: Parodontitis vorbeugen oder mit der Laserbehandlung und Emdogain in der Lux Clinic behandeln lassen – und strahlend in das Neue Jahr lächeln.

Dr. Lux Zahnärzte

Hanauer Str. 11
68305 Mannheim

Telefon: l  0621 · 75 17 90
  info@luxzahnaerzte.de
  www.luxzahnaerzte.de

Die Zahnarztpraxis Dr. Lux Zahnärzte in Mannheim ist spezialisiert auf Implantologie und die Behandlung von Angstpatienten. Das umfangreiche Leistungsspektrum - Füllungen & Inlays, Zahnersatz & Implantate, Paradentitis & Wurzelbehandlungen, Kinderzahnheilkunde & Kieferorthopädie sowie ästhetische Zahnheilkunde - unterstreicht die Expertise der Praxis.  Praxisinhaber Dr. Thomas Lux M.Sc. besitzt seinen Master of Science in Oraler Implantologie und Expertise in Behandlungen unter Vollnarkose sowie in Laserbehandlungen. Dr. Lux M.Sc. legt großen Wert auf moderne sowie innovative Behandlungsmethoden wie seine Konzepte „Feste Zähne sofort“ und „Bohren ohne Bohrer“ beweisen. „Ein strahlendes Lächeln für Mannheim“ - das ist die Mission von Dr. Lux Zahnärzte.