Sommerspaß im Handel

Malibu startet mit neuem Party-Pack in den karibischen Sommer.    

Köln, 23. April 2014 – Pünktlich mit den ersten Sonnenstrahlen läutet Malibu den karibischen Sommer ein: Mit innovativen Displays im Strandbar-Look versprüht Malibu das karibische Sommergefühl im Handel. Zusätzlich bringt die attraktive On-Pack-Promotion mit Party-Pack den Malibu Fans die perfekte Sommerparty. Jedes Party-Pack beinhaltet Trinkhalme, Untersetzer, Stirrer und ein Rezept-Inlay mit den beliebtesten Malibu Drinks. Die Aktion startet ab Mai und setzt im Handel neue Impulse.

Karibisches Feeling im Handel
Stephan Schmidt, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland, freut sich auf die Aktion: „Passend zur Sommersaison sorgen wir mit den innovativen Strandbar-Displays für ein optisches Highlight und bringen echtes Sommerfeeling in den Handel. Die On-Pack-Promotion mit Cocktail-Accessoires und leckeren Malibu Rezepten schafft für den Konsumenten am Point of Sale einen echten Mehrwert.“

Cocktails aus der Strandbar
Mit der neuen Frühjahrspromotion bringt Malibu das karibische Lebensgefühl in den deutschen Handel. Die neuen Verkaufs-Displays im Strandbar-Look sorgen dabei für Beach-Feeling pur. Alle Malibu Flaschen sind mit einem Rezept-Inlay der beliebtesten Cocktail-Rezepte versehen. So können die leckeren Sommer-Drinks ganz einfach mit Freunden zu Hause zubereitet werden. 

Pressekontakt
Jung von Matt/relations
Catharina Kratzsch
Schanzenstraße 29
51063 Köln
E-Mail: catharina.kratzsch@jvm.de
Tel: 0221. 650 61 450
Fax: 0221. 650 61 111

Über Pernod Ricard Deutschland:

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum „Spirituosen-Importeur des Jahres 2012“ aus.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de und www.malibudrinks.com.


Tags:

Über uns

Über Pernod Ricard Deutschland: Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum „Spirituosen-Importeur des Jahres 2012“ aus.

Abonnieren

Medien

Medien