TV-STAR MANUEL CORTEZ MIT MALIBU IM KARNEVALSFIEBER

Der karibisch-sommerliche Kokoslikör Malibu feiert mit Manuel Cortez den Karneval der Kulturen in Berlin. 

Köln, 03. Juni 2014 – Rhythmische Klänge und Karibik-Feeling pur: Beim diesjährigen Karneval der Kulturen in Berlin ist Malibu mit dem TV-Star Manuel Cortez exklusiv dabei. Am Sonntag, 8. Juni, feiert das portugiesische Multitalent auf dem VIP-Truck der Carnival Fever Truppe die Vielfalt der Kulturen. Neben gutgelaunten Promoterinnen, die Cocktail-Gutscheine des exklusiv für die Marke entwickelten Drinks „Malibu Crazy Flamingo by Cortez“ verteilen, sorgen DJ´s mit heißen Karibik-Sounds für Partylaune bei den Fans.

Manuel Cortez feiert mit Malibu den Sommer
Auch sonst können sich die Malibu Fans auf tolle Aktionen mit Manuel Cortez freuen: ein von ihm designtes sommerliches Malibu T-Shirt mit top-angesagten floralen Printmotiven und der frische Sommer-Cocktail „Malibu Crazy Flamingo by Cortez“, den es ab sofort exklusiv in allen Sausalitos-Bars gibt. Die speziellen Cocktail-Gutscheine, die während der Parade verteilt werden, sind vom 08. bis 15. Juni 2014 einlösbar. Gegen Vorlage bekommt man einen „Malibu Crazy Flamingo by Cortez“ zum halben Preis.

Start des VIP-Trucks mit Manuel Cortez:
Treffpunkt Urbanstraße/Ecke Grimmstraße (ungefähre Position des Trucks)
Beginn: 15:00 Uhr     
Ende: gegen 21:00 Uhr

Bitte melden Sie sich bei uns wegen eines Fotomotivs/Interviews mit Manuel Cortez vor dem Start der Parade! (siehe Kontakt).

Pressekontakt

Jung von Matt/relations
Catharina Kratzsch
Schanzenstraße 29
51063 Köln

E-Mail: catharina.kratzsch@jvm.de
Tel: 0221. 650 61 450
Mobil: 0173 524 96 61 
Fax: 0221. 650 61 111

Über Pernod Ricard Deutschland:

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum „Spirituosen-Importeur des Jahres 2012“ aus.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de und www.malibudrinks.com.

Tags:

Über uns

Über Pernod Ricard Deutschland: Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum „Spirituosen-Importeur des Jahres 2012“ aus.