Winterlicher Malibu Spaß mit Glas

Die neue nationale Malibu On-Pack-Promotion mit einem thermochromen Glas bringt auch bei frostigen Temperaturen karibisches Feeling ins Regal. 

Köln, 15. November 2013 – Für die kalte Jahreszeit hat sich Malibu etwas Besonderes ausgedacht: Eine neue, attraktive On-Pack-Promotion mit einem thermochromem Glas. Der Clou: Die Farbe des Glases verändert sich bei kalten oder warmen Getränken. Ein Rezept-Inlay mit den beliebtesten Malibu Sommer- und Winter-Drinks sowie ein cooles Armband runden die Promotion ab. Die Aktion startet ab sofort und bietet dem Handel auch in der kalten Jahreszeit besondere Kaufanreize für den Kunden. Die aufmerksamkeitsstarken Promotion-Displays am Point of Sale unterstützen zusätzlich den Abverkauf.

Gute Laune auch im Winter
Stephan Schmidt, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland, freut sich auf die Aktion: „Mit der winterlichen On-Pack-Promotion inklusive thermochromen Glas und Rezept-Inlay schaffen wir für unsere Kunden am Point of Sale einen echten Mehrwert. Malibu ist der karibische Kokoslikör für das ganze Jahr: Mit leckeren Rezeptideen für kalte und warme Drinks bieten wir den Konsumenten gleich doppelte Einsatzmöglichkeiten. So unterstützen wir den Handel im Wintergeschäft und verbreiten trotz Kälte karibisches Feeling.“

Das Malibu Kult-Armband für alle Fälle
Die klassischen Promotion-Aktivitäten im Handel werden über die Online-Kanäle verlängert. Der Konsument kann auf der Webseite kostenlos ein original Malibu Silikonarmband bestellen: Ein Hingucker für das Handgelenk und praktischer Hitzeschutz für heiße Gläser.

Karibischer Winter-Drink
Eine leckere Alternative zu Glühwein oder anderen Heißgetränken ist der „Malibu Apfelstrudel“. Das karibische Winter-Getränk kann ganz einfach selbst gemixt werden: Einfach 150 ml Apfelsaft erhitzen, mit 50 ml Malibu vermischen und nach Belieben mit Zimt verfeinern.  Fertig ist ein leckerer, karibischer Drink für den Winter.

Pressekontakt
Jung von Matt/relations
Catharina Kratzsch
Schanzenstraße 29
51063 Köln
E-Mail: catharina.kratzsch@jvm.de
Tel: 0221. 650 61 450
Fax: 0221. 650 61 111

Über Pernod Ricard Deutschland:

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum „Spirituosen-Importeur des Jahres 2012“ aus.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de und www.malibudrinks.com.

Tags:

Über uns

Über Pernod Ricard Deutschland: Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum „Spirituosen-Importeur des Jahres 2012“ aus.

Abonnieren

Dokumente & Links