Matrix42 Roadshow 2016: Grosses Kino zum Arbeitsplatz 4.0

Präsentationen und Diskussionen zum Arbeitsplatz der Zukunft

Zürich, 12. Juli 2016 – Unter dem Motto „Grosses Kino zum Arbeitsplatz 4.0“ lädt die Matrix42 Helvetia AG am 24. August zu ihrer alljährlichen Roadshow ins Verkehrshaus Luzern. Die Veranstaltung beleuchtet die Revolution des Arbeitsplatzmanagements aus verschiedensten Blickwinkeln und zeigt, wie die Vielfalt an Plattformen, Endgeräten und Services gemeistert werden kann.

Die Mobilität der Mitarbeiter und die Cloud machen den klassischen PC-Arbeitsplatz zum Auslaufmodell und führen zu einer Revolution des Arbeitsplatzmanagements. Heute wollen Mitarbeiter mit beliebig vielen Geräten ihrer Wahl auf Applikationen, Dokumente und Geschäftsdaten zugreifen – zu jeder Zeit und an jedem Ort. Von der IT wird erwartet, dass sie den Arbeitsplatz als Service rechts- und datensicher, kostengünstig und komfortabel in der Nutzung bereitstellt. „Diese Herausforderung ist am besten mit einer zentralen und integrierten Lösung für die komplette Bereitstellung, das Service- und Lizenzmanagement sowie das Identity- und Zugangsmanagement für die unterschiedlichsten Plattformen, Geräte- und Anwendungsarten zu meistern. Wie genau das funktionieren kann und wie es bei vielen unserer Kunden in der Praxis schon erfolgreich funktioniert, zeigen wir bei der Roadshow. Wir freuen uns auf den Austausch mit Kunden und Experten und laden alle Interessierten ein, sich anzumelden und dabei zu sein“, erklärt Nadia Bischof, Geschäftsführerin Matrix42 Helvetia AG.

Windows 10, Windows Mobile, ITSM, ITIL, Lizenzmanagement in der Cloud

Der Programm-Bogen der Veranstaltung spannt sich von der Vorstellung einer modernen Arbeitsumgebung über Tipps, wie der Rollout von Windows 10 und  Windows Mobile perfekt funktionieren kann bis hin zu der Frage, wie Web- und SaaS-Applikationen einfach integriert und nutzungsabhängig provisioniert werden können. Gastreferent der Roadshow ist Hansruedi Born, CIO der SV Group, der präsentiert, wie Matrix42 in seinem Unternehmen konkret eingesetzt wird. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, findet die Veranstaltung am 24. August zweimal statt: vormittags von 9:00 bis 12:30 Uhr und nachmittags von 14:00 bis 17:30 Uhr. Die Teilnahme an der Roadshow ist kostenlos, nur eine Anmeldung ist erforderlich.

Matrix42 Roadshow Helvetia

24.08.2016 mit Beginn um 9:00 und um 14:00 Uhr

Verkehrshaus der Schweiz, Luzern

Lidostrasse 5

6006 Luzern

Agenda und Anmeldung zur Matrix42 Roadshow Helvetia: https://www.matrix42.com/de/roadshow-helvetia/  


Pressekontakt

Harald Knapstein
Vice President Marketing
Tel: 49 6102 816-0
Mobile: 49 172 6566258
Fax: 49 6102 816 100
harald.knapstein@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Gabriela Mair
ProComm Progressive Communications
Tel.: 43 1 4085794
Mobile: 43 676 9083571
g.mair@procomm.biz
gabriela.mair@matrix42.com
http://www.procomm.biz



Über Matrix42
Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace - Better Life“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.

Matrix42 ist in sieben Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.
Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.
Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.
Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: http://www.matrix42.com


Tags:

Über uns

Über Matrix42Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.Matrix42 ist in sieben Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: http://www.matrix42.com

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Unter dem Motto „Grosses Kino zum Arbeitsplatz 4.0“ lädt die Matrix42 Helvetia AG am 24. August zu ihrer alljährlichen Roadshow ins Verkehrshaus Luzern. Die Veranstaltung beleuchtet die Revolution des Arbeitsplatzmanagements aus verschiedensten Blickwinkeln und zeigt, wie die Vielfalt an Plattformen, Endgeräten und Services gemeistert werden kann.
Tweeten

Zitate

Heute wollen Mitarbeiter mit beliebig vielen Geräten ihrer Wahl auf Applikationen, Dokumente und Geschäftsdaten zugreifen – zu jeder Zeit und an jedem Ort. Von der IT wird erwartet, dass sie den Arbeitsplatz als Service rechts- und datensicher, kostengünstig und komfortabel in der Nutzung bereitstellt. Diese Herausforderung ist am besten mit einer zentralen und integrierten Lösung für die komplette Bereitstellung, das Service- und Lizenzmanagement sowie das Identity- und Zugangsmanagement für die unterschiedlichsten Plattformen, Geräte- und Anwendungsarten zu meistern. Wie genau das funktionieren kann und wie es bei vielen unserer Kunden in der Praxis schon erfolgreich funktioniert, zeigen wir bei der Roadshow. Wir freuen uns auf den Austausch mit Kunden und Experten und laden alle Interessierten ein, sich anzumelden und dabei zu sein.
Nadia Bischof, Geschäftsführerin Matrix42 Helvetia AG