METSÄ TISSUE ERHÖHT SEINEN AKTIENANTEIL AM POLNISCHEN TISSUEPAPIERUNTERNHEMEN ZPK UM 25,5 PROZENT

METSÄ TISSUE ERHÖHT SEINEN AKTIENANTEIL AM POLNISCHEN TISSUEPAPIERUNTERNHEMEN ZPK UM 25,5 proZent Metsä Tissue Corp. hat einen Absichtsvertrag unterzeichnet über den Erwerb von 25,5 Prozent Aktienanteilen des polnischen Tissuepapierunternehmens Zaklady Papiernicze w Krapkowicach S.A (ZPK). Der Kaufpreis beträgt 1,3 Millionen Euro. Der Kaufpreis basiert auf dem schuldenfreien Wert von ZPK (100 %) im Umfang von ca. 10 Millionen Euro. Die Kaufrealiserung hängt von den Ergebnissen der Due Diligence Prüfung ab sowie von der Genehmigung durch die polnischen Behörden, die voraussichtlich im Laufe des Jahres 2002 erteilt wird. Wenn die genannten Bedingungen erfüllt werden, wird der Aktien- und Stimmenanteil von Metsä Tissue an ZPK mehr als 50 Prozent betragen. ZPK hat seinen Standort in Krapkowice in Südpolen. Die jährliche Produktionskapazität des Werkes beträgt 25 000 Tonnen. Das Werk arbeitet mit zwei Tissuepapiermaschinen, einer modernen De-inking-Anlage sowie Verarbeitungsanlagen. Im vergangenen Jahr 2001 verzeichnete ZPK ein Verlustergebnis. Metsä Tissue ist dabei, seine Tissue-Aktivitäten in Polen zu erweitern. Die polnischen Geschäftsaktivitäten konzentrieren sich derzeit auf das Werk in der Nähe von Warschau, dessen Jahreskapazität bei 20 000 Tonnen liegt. Die führende Verbrauchermarke von Metsä Tissue in Polen heißt Mola. Langfristig zielt das Unternehmen auf die polnische Marktführerschaft. Der genannte Unternehmenskauf wird erheblich zum Erreichen dieses Ziels beitragen. Der polnische Marktanteil von Metsä Tissue beträgt derzeit knapp 10 Prozent. Infolge der Realisierung des Unternehmenskaufs wird der Marktanteil auf etwa 20 Prozent steigen. Der Unternehmenskauf wird sich nicht wesentlich auf das Aktienergebnis von Metsä Tissue 2002 auswirken. METSÄ TISSUE CORP. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: President and CEO Hannu Anttila, Tel. +358 1046 94959, +358 50 2398 oder den amtierenden CFO Timo Suuriniemi, Tel. +358 1046 94580, +358 50 560 8271 VERTEILER Metsä-Tissue-Niederlassungen Die Mitarbeiter des Metsäliitto-Konzerns in Tapiola HEX/Wertpapierbörse Helsinki Zentrale Medien ------------------------------------------------------------ Weitere Informationen finden Sie unter http://www.waymaker.net Für folgende Dateien besteht die Möglichkeit eines Download: http://www.waymaker.net/bitonline/2002/03/15/20020315BIT00040/wkr0001.doc http://www.waymaker.net/bitonline/2002/03/15/20020315BIT00040/wkr0002.pdf

Abonnieren