Faszination Teppich - Mischioff AG präsentiert aktuelle Trends und Designs in einem 100 Seiten starken Katalog.

Seit mehreren Jahrzehnten ist die Mischioff AG international für exklusive, handgeknüpfte Designerteppiche bekannt. Jetzt präsentieren die Schweizer Spezialisten für hochwertige Teppiche ihre modernen Kollektionen in einem neuen Gesamtkatalog. 

Die beiden Geschäftsführer und Designer Dani und Sascha Misio entwerfen sämtliche Designs selbst und begleiten gleichzeitig die kreative Umsetzung in den Manufakturen vor Ort in Nepal. Dabei lassen sie sich immer wieder durch die moderne Kunst, zeitgenössisches Design und aktuelle Modetrends inspirieren, entwickeln daraus ihre ganz eigene Designsprache und schaffen begehbare Kunstwerke, die Räume schmücken und gestalten.

Farben, Formen und das Spiel mit der Natur ...

Im neuen, 100 Seiten starken Katalog finden sich so 1000 und eine Designidee, die mit Farben und Formen spielen und das Thema Bodenbelag ganz neu interpretieren. Der spannende Materialmix zwischen Wolle aus dem Himalaya Hochland und Seiden aus Indien und China wird in unterschiedlichsten Bearbeitungsarten präsentiert und zeigt, wie vielfältig modernes Teppichdesign heute sein kann.

Der neu aufgelegte Katalog ist der dritte seiner Art und bietet neben einigen informativen Einblicken in die Produktion eine Übersicht über die neuen, vielseitigen Teppich-Kollektionen aus dem Hause Mischioff. Die große Auswahl an dekorativen Teppichlinien und -modellen, die allesamt im Kundenwunschmaß bestellt werden können, zeigt die grenzenlosen Möglichkeiten bei der individuellen Raumgestaltung mit Designteppichen auf.

Alles ganz anders und komplett neu gedacht.

Sascha Miso sieht im neuen Katalog einen Quantensprung. „In unserem dritten Katalog haben wir die Erfahrungen und Feedback der vergangenen Jahre einfließen lassen und ein ganz neues Medium geschaffen. Unsere Teppiche werden kreativer und umfassender präsentiert. Gleichzeitig haben wir ein Handbuch für den Handel entwickelt, dass als aktive Verkaufshilfe funktioniert und bei Entscheidungen unterstützen soll“, erklärte er im Gespräch. Der aktuelle Katalog ist ab sofort direkt beim Hersteller oder über die Website www.mischioff.com bestellbar.

Mischioff AG
Herr Sascha Misio
Postfach 140
CH-8423 Embrach-Embraport

Fon 41 (0) 44 492 92 73
Fax 41 (0) 44 492 42 03
E-Mail info@mischioff.com
http://www.mischioff.com

Das Unternehmen wurde 1948 in Zürich gegründet und ist nun als Mischioff AG bereits in dritter Generation in Familienhand. Seit Anfang 2000 sind die beiden Brüder Dani und Sascha Misio als Geschäftsführer für das Unternehmen tätig und zeichnen ebenfalls für die verschiedenen Teppichdesigns verantwortlich. Ausschließlich hochwertige Designerteppiche, die aus reinen Naturmaterialien bestehen, produziert das Familienunternehmen in acht eigenen Manufakturen in Afghanistan, Indien und Nepal in traditioneller Handarbeit. Mischioff legt nicht nur viel Wert auf den Fair-Trade-Gedanken; dieses Konzept ist fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Als Partner von Label STEP engagiert sich das Unternehmen für einen fairen Handel mit handgefertigten Teppichen und übernimmt soziale Verantwortung nicht nur für die Knüpferinnen und Knüpfer, sondern auch deren Familien.

Tags:

Über uns

Das Unternehmen wurde 1948 in Zürich gegründet und ist nun als Mischioff AG bereits in dritter Generation in Familienhand. Seit Anfang 2000 sind die beiden Brüder Dani und Sascha Misio als Geschäftsführer für das Unternehmen tätig und zeichnen ebenfalls für die verschiedenen Teppichdesigns verantwortlich. Ausschließlich hochwertige Designerteppiche, die aus reinen Naturmaterialien bestehen, produziert das Familienunternehmen in acht eigenen Manufakturen in Afghanistan, Indien und Nepal in traditioneller Handarbeit. Mischioff legt nicht nur viel Wert auf den Fair-Trade-Gedanken; dieses Konzept ist fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Als Partner von Label STEP engagiert sich das Unternehmen für einen fairen Handel mit handgefertigten Teppichen und übernimmt soziale Verantwortung nicht nur für die Knüpferinnen und Knüpfer, sondern auch deren Familien.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links