mischioff.de zeigt Trends und Neuheiten für moderne Designerteppiche

Nicht nur in der Modewelt orientieren sich Designer an hippen Details und bringen mehrmals im Jahr neue Kollektionen auf den Markt. Auch wenn es um das Wohnen und Einrichten geht, stehen neue Trends im Fokus – so ist nicht zuletzt die IMM Cologne richtungsweisend für Neuheiten im Möbel- und Wohnaccessoires-Markt. Auch der Schweizer Teppichhersteller Mischioff weiß, was im Bereich Designerteppich zurzeit gefragt ist.

Im Trend liegen ruhige, pastellige Töne, die nicht zu knallig und auffällig sind. Kunden bevorzugen momentan schlichte, oft auch unifarbene Teppiche, die sich leichter in die verschiedenen Einrichtungswelten integrieren lassen. Hier spielt das Motto „lieber harmonieren, als dominieren“ eine entscheidende Rolle. Uniteppiche, deren leichte Verläufe meist innerhalb einer Farbfamilie liegen, sind ideal geeignet, um sich mit verschiedensten Möbelstücken kombinieren zu lassen. Dieser Trend zeigte sich auch auf der IMM Cologne.

Reine Seide oder Seide kombiniert mit einem kleinen Anteil Hochlandwolle

Der Teppichhersteller Mischioff – Lieferant für die hochwertigen Produkte im Online-Shop mischioff.de ( http://www.mischioff.de ) – stellte auf der Messe auch seine beiden neuen Kollektionen Nilanda und Sichouk vor. Beide bieten Meisterwerke aus feinster Seide (Sichouk) und hochwertiger Seide kombiniert mit bester Hochlandwolle (Nilanda). Mit viel Liebe zum Detail und einem feinen Gespür für eindrucksvolle Farbkombinationen entstanden diese fantastischen Designs, die besonders gut durch den hohen Seidenanteil zur Geltung kommen. Das Material sorgt auf der einen Seite für die hohe Wertigkeit, die bei jedem Teppich zu sehen und zu fühlen ist; auf der anderen Seite für den nötigen Glanz, den dieses natürliche Material von Hause aus mitbringt.

Teppichkollektionen, die Kunden begeistern – moderne Designs und faire Produktion

Das Besondere bei den Teppichen der Nilanda Collection beschreibt der Designer Dani Misio mit den Worten: „Der kleine, jedoch feine Anteil an Hochlandwolle ist ein subtiles Stilmittel, um die Designs zu akzentuieren“. Sämtliche Teppiche entstehen in reiner Handarbeit in Manufakturen direkt in Nepal und können auf Wunsch in individuellen Maßen gefertigt werden. Auch die Farben sind frei wählbar – so entstehen echte Unikate, an denen die Käufer viele Jahre lang Freude haben.

Auf den Besuchertagen der Messe IMM Cologne kam auch immer wieder zum Ausdruck, dass der faire Handel für viele Kunden ein wichtiges Kriterium ist. Die Mischioff AG ist seit vielen Jahren Partner von Label STEP, einem gemeinnützigen Verein, der sich in den Fertigungsländern für die Einhaltungen der Fair Trade Standards und vielen Verbesserungsmaßnahmen einsetzt. Hier stehen neben guten Arbeits- und Lebensbedingungen auch faire Löhne sowie ein Verbot von Kinderarbeit und die Herstellung von umweltfreundlichen Teppichen auf der Agenda.

Pressekontakt:

mischioff.de
Thoxan E-Commerce GmbH
Eicksen 55
32479 Hille-Rothenuffeln

Fon 49 (0) 5734 969 28 10
Fax 41 (0) 5734 969 28 11
E-Mail  info@thoxan.biz
http://www.mischioff.de

Über die Thoxan E-Commerce GmbH:

Mit dem Online-Shop mischioff.de hat die Thoxan E-Commerce GmbH aus Hille im
Kreis Minden-Lübbecke einen weiteren Webshop konzipiert und realisiert. Bei
mischioff.de finden Verbraucher exklusive Designerteppiche der Schweizer
Mischioff AG. Thoxan E-Commerce Geschäftsführer Thomas Kilian hat im letzten
Jahr den Anstoß zu diesem Projekt gegeben. Als Fachberater für die Kunden
steht sein Bruder und Projektmanager Daniel Kilian in vorderster Front – dieser
hat zuvor bereits einige Jahre beim Teppichhersteller Mischioff in der Schweiz
gearbeitet und weiß genau, worauf es bei hochwertigen, handgeknüpften
Teppichen ankommt.

Über uns

Mit dem Online-Shop mischioff.de hat die Thoxan E-Commerce GmbH aus Hille im Kreis Minden-Lübbecke einen weiteren Webshop konzipiert und realisiert. Bei mischioff.de finden Verbraucher exklusive Designerteppiche der Schweizer Mischioff AG.

Abonnieren

Medien

Medien