Prestigeträchtiger englischer Auftrag für MultiQ

Eine der bekanntesten Einzelhandelsmarken, Selfridges, wählt schwedische Bildschirme von MultiQ für seine neuen Kassen. Selfridges besitzt vier Warenhäuser in Großbritannien und hat sich als Ziel für mode- und designbewusste Kunden aus der ganzen Welt etabliert.
Nach einem gründlichen Auswahlprozess erwies sich MultiQ als der Anbieter, der den Anforderungen des Kunden in Bezug auf Funktionalität, Zuverlässigkeit und Design am besten erfüllte. Selfridges hat MultiQs 12"-Bildschirm mit Touchfunktion gewählt. In Übereinstimmung mit dem grafischen Profil des Warenhauses werden die Bildschirme außerdem ganz in schwarz geliefert.

MultiQs Geschäftsführer, Thomas Keifer:
„Natürlich ist ein so prestigeträchtiger Auftrag immer positiv. Es war nicht leicht, auf diesen internationalen und wettbewerbsorientierten Markt in Großbritannien zu kommen, aber mit diesem Geschäft haben wir uns als einer der etablierten Akteure einen Namen gemacht.

Der Auftragswert beträgt ca. 2,6 Mio. SEK. Der Auftragswert beträgt im Spätherbst ausgeliefert.

Abonnieren

Dokumente & Links