NETSCOUT verbessert Netzwerktester OneTouch AT G2 mit neuen Wi-Fi-Funktionen

Handgerät ermöglicht Technikern und Netzwerkingenieuren vor Ort eine schnelle und einfache Behandlung von Netzwerk- und Wi-Fi-Problemen sowie Leistungsprüfung 

WESTFORD, Massachusetts 15. September 2016 NETSCOUT SYSTEMS , Anbieter für Business Assurance und Cybersecurity-Lösungen, hat den OneTouch AT G2 Netzwerktester mit neuen Wi-Fi-Funktionen ausgestattet. Mit der Firmware-Version v5 von NETSCOUT erhält der OneTouch AT neue Problembehandlungsfunktionen. Sie erlaubt Technikern und Netzwerkingenieuren eine schnelle und einfache Leistungsprüfung von Wi-Fi-Netzwerken mit hoher Kapazität und einer Vielzahl von Access Points wie Stadien, Freizeitparks oder Einkaufszentren. Mit der neuen Firmware können Nutzer ebenso den physischen Standort von Störquellen konkret lokalisieren.

„Angesichts des digitalen Wandels investieren Unternehmen derzeit, um sicherzustellen, dass ihre Datenzentren ausfallsicher sind. Doch oft vernachlässigen sie den Bereich, der jede Applikation im Unternehmen am stärksten beeinflusst, und zwar ihre Netzwerke, auf die Nutzer Zugriff haben“, so Daryle DeBalski, Senior Vice President von NETSCOUT. „Dank der Firmware-Version v5 von NETSCOUT für den OneTouch AT G2 Netzwerktester können Benutzerzugriffsprobleme sowohl bei Kabel als auch Wi-Fi leichter behoben werden. Denn sie bietet eine schnellere, einfachere und genauere Prüfung, Isolierung und Problembehandlung hinsichtlich der Verbindung und Leistung von Zugangsnetzwerken.“

Der OneTouch AT G2 Netzwerktester ist im Rahmen des globalen Vertriebspartnerprogramms CONNECT360 von NETSCOUT verfügbar. Vor allem mit Hinblick auf das IoT sind immer mehr Geräte miteinander verbunden und auf eine Netzwerk- oder Wi-Fi-Verbindung angewiesen. Der OneTouch AT kann zwischen 802.11 und nicht-802.11-Signalquellen auf jedem Kanal unterscheiden. Nicht-802.11 ist ein „leiser Bandbreitenfresser“, der eine zeitweilig auftretende, schwerwiegende Verlangsamung der Wi-Fi-Leistung verursacht. Der verbesserte OneTouch AT kann den Typ der Nicht-802.11-Störquelle, wie etwa Bluetooth, Mikrowellen oder andere Quellen auf 2,4 GHz- und 5 GHz-Band ermitteln und klassifizieren. Dadurch können Feldtechniker das Problem isolieren und an einer Lösung arbeiten.

Der OneTouch AT umfasst den freien Zugang zum Link-Live Cloud-Service, ein zentraler Verwaltungs-, Kooperations- und Archiv-Workspace für Testergebnisse von Netzwerkverbindungen. Link-Live bietet ein benutzerfreundliches Dashboard zur Optimierung der Zusammenarbeit, Reporting und Ergebnisverwaltung.

„Freeware-Apps und anderen speziell konzipierten Testern, die heute erhältlich sind, mangelt es an entscheidenden Test- und Berichterstattungsfähigkeiten“, so DeBalski. „Und ohne Zugriff auf ein Archiv zur Verwaltung von Ergebnissen, wie etwa Link-Live, führen diese kaum zur Erleichterung gemeinsamer Testabläufe. OneTouch AT ist ein spezielles, automatisiertes Handheld-Tool, das für eine einfache, genaue und hochkollaborative Problembehandlung von Kabel und WLAN sorgt.“

Der OneTouch AT G2 Netzwerktester bietet unter anderem folgende Vorteile:

  • Gleichzeitige Aufzeichnung von Kabel- und Wi-Fi-Netzwerkverbindung und -Zustand
  • Leistungsprüfung und SLA von WAN- und Intranet-Links
  • Prüfung der Applikationsverbindung und Reaktionszeiten
  • Erkennung und Lokalisierung nicht autorisierter DHCP-Server und APs/Clients
  • Paketerfassung über Kabel oder Wi-Fi zur Behandlung von Applikationsproblemen
  • Durchführung von VoIP-Analysen in der Leitung zur Problemisolierung

Detaillierte Informationen zu häufigen Anwendungsfällen sind zu finden auf der virtuellen Demoseite des OneTouch AT G2 Netzwerktesters .

Über Netscout

NETSCOUT SYSTEMS, INC. ist ein Marktführer für Service Assurance in Echtzeit und Cybersecurity-Lösungen für anspruchsvolle Service-Provider-, Großunternehmen- und Behörden-Netzwerke. Die NETSCOUT-Technologie Adaptive Service Intelligence (ASI) beobachtet fortlaufend die Servicebereitstellungsumgebung, um Performanceprobleme zu identifizieren. Sie ermöglicht Einblick in Sicherheitsrisiken im Netzwerk und unterstützt Nutzer dabei, Probleme, die den Geschäftsbetrieb oder die Nutzererfahrung beeinträchtigen, schnell zu beheben. NETSCOUT bietet unübertroffene Servicetransparenz und schützt die digitale Infrastruktur, die die Grundlage unserer vernetzten Welt bildet. Mehr Informationen unter www.netscout.com

Pressekontakt
Carolin Nillert / Julia Zhu
Oseon
netscout@oseon.com

49-69-25 73 80 22 16

Tags:

Über uns

Über Netscout NETSCOUT SYSTEMS, INC. ist ein Marktführer für Service Assurance in Echtzeit und Cybersecurity-Lösungen für anspruchsvolle Service-Provider-, Großunternehmen- und Behörden-Netzwerke. Die NETSCOUT-Technologie Adaptive Service Intelligence (ASI) beobachtet fortlaufend die Servicebereitstellungsumgebung, um Performanceprobleme zu identifizieren. Sie ermöglicht Einblick in Sicherheitsrisiken im Netzwerk und unterstützt Nutzer dabei, Probleme, die den Geschäftsbetrieb oder die Nutzererfahrung beeinträchtigen, schnell zu beheben. NETSCOUT bietet unübertroffene Servicetransparenz und schützt die digitale Infrastruktur, die die Grundlage unserer vernetzten Welt bildet. Mehr Informationen unter www.netscout.com.

Abonnieren