Instituto Cervantes und NH Hoteles erneuern ihr weltweites Abkommen zur Förderung der Kultur

Der Direktor des Instituto Cervantes, Victor García de la Concha, und der Präsident von NH Hoteles, Rodrigo Echenique, haben das seit Dezember 2011 bestehende gemeinsame Abkommen zur Zusammenarbeit erneuert. Die kürzlich unterzeichnete Vereinbarung zur Erneuerung des beidseitigen Engagements stärkt die Zusammenarbeit im Bereich der internationalen Förderung der spanischen Sprache und Kultur.

NH Hoteles, die größte spanische Hotelgruppe im Bereich Stadthotels, erweitert somit ihr Engagement für das Instituto Cervantes in allen Städten, in denen beide Unternehmen vertreten sind.

Victor García de la Concha, Direktor des Instituto Cervantes, sagte: „NH Hoteles ist eine großartige Unterstützung für das Instituto Cervantes, denn nur so können wir alle unsere Projekte realisieren. Unsere gemeinsame Vereinbarung fördert die Kultur in all ihren Facetten.“

Rodrigo Echenique machte deutlich, dass „die Erneuerung dieser Zusammenarbeit eine hervorragende Möglichkeit ist, die zwischen dem Institut und der Hotelgruppe bestehenden Kräfte zu bündeln und Synergien zu maximieren, um die „Marke Spanien“ zu fördern und deren Kultur im Ausland vorzustellen.“

Das Instituto Cervantes ist eine öffentliche Organisation und wurde mit dem Ziel errichtet, die spanische Sprache zu fördern sowie die spanische und hispanoamerikanische Kultur weltweit bekannt zu machen. Gegenwärtig ist das Instituto Cervantes in 86 Städten und 43 Ländern vertreten.

NH Hoteles ( www.nh-hotels.com ) ist die drittgrößte Business-Hotelgruppe in Europa und betreibt zurzeit rund 400 Hotels mit fast 60.000 Zimmern in Europa, Lateinamerika und Afrika – und das in den Top-Destinationen wie Berlin, Madrid, Amsterdam, Paris, London, Rom, Bogota, Mexico City und New York. NH Hoteles ist an der Madrider Börse notiert.

Im Rahmen seines kulturellen Engagement wird NH Hoteles seit Jahren vom Nobelpreisträger für Literatur 2010 – Mario Vargas Llosa – unterstützt. Gleichzeitig ist Mario Vargas Llosa Namensgeber für den Literaturwettbewerb, der seit vielen Jahren von der Hotelgruppe ausgelobt wird. Dieser feiert im nächsten Jahr seine 15. Auflage.

Weitere Informationen zu NH Hoteles sind auf www.nh-hotels.de zu finden sowie auch auf Twitter www.twitter.com/NH_Hoteles_DE oder Facebook www.facebook.com/NH.Hoteles.DE

Weitere Informationen:

NH Hoteles Central Europe
Nicole Lerrahn - Communication Manager
Friedrichstraße 95, 10117 Berlin
Tel.: 49 (0)30 - 206 207 400, Mobil: 49 (0)162 - 200 3993

n.lerrahn@nh-hotels.com

oder:

MZ Communications - Martina Züngel-Hein
Schleusenweg 5, 61206 Wöllstadt
T: 49 (0) 6034 - 93 12 64
F: 49 (0) 6034 - 93 12 63

martina.zuengel@mz-communications.de

Tags:

Abonnieren

Dokumente & Links