Charisma entwickelt Lifeguard – Schutz für Leib und Leben

Innovative Smartphone-Lösung optimiert Rettungskette

Rastede/Berlin. Jeder Mensch hat heute die Chance, für sich und seine Mitmenschen zum Lebensretter zu werden. Das sagt Ralf Lohmann, Gründer der Charisma 4 Life GmbH. Sein Unternehmen hat die Charisma Lifeguard-Smartphone-Lösung entwickelt. Dadurch wird die Rettungskette optimiert.

„Wir stehen heute vor der Herausforderung, dass Menschen mobiler geworden sind. Insbesondere in weniger besiedelten Regionen ist die Infrastruktur für die Rettungsdienste abgebaut worden. Die Wege werden länger. Daher muss der Hilferuf heute schneller und besser verarbeitet werden, damit Rettungskräfte rechtzeitig den Unfallort erreichen“, erläutert Lohmann.

Der Charisma Lifeguard ermöglicht dem Nutzer im Notfall bundesweit den direkten Kontakt zu dem angeschlossenen Kooperationspartner „Die Johanniter“. Durch das intuitive Drücken des aktivierten Displays für drei Sekunden wird der Alarm ausgelöst und direkt, mit den personenbezogenen Daten, an erfahrene Leitstellendisponenten der Johanniter übermittelt. Hierbei sendet der Charisma Lifeguard ebenso den metergenauen Standort des Nutzers und öffnet parallel einen Sprachkanal bei gleichzeitiger Aktivierung der Freisprechfunktion. So wird sichergestellt, dass dem Nutzer schnellstmögliche Hilfe zukommen kann.

„Manchmal ist das Opfer nicht mehr in der Lage zu sprechen, dann ist die Ortung schwierig und die Rettung kommt oft zu spät. Durch den Charisma Lifeguard wird dieses Risiko minimiert“, so Lohmann weiter.

Bei der Entwicklung hat das Charisma Lifeguard-Team größten Wert auf den Datenschutz gelegt. Die Kundendaten werden nur lokal auf dem Smartphone gespeichert. Die Charisma 4 Life GmbH speichert ausdrücklich keine Daten des Nutzers. Erst bei der Auslösung des Notrufs werden die Daten verschlüsselt an den Rettungsdienst übermittelt. Dabei bleibt das Smartphone Dank der geschützten Charisma One-Touch Technologie vor dem Zugriff durch Dritte auf Daten und andere Apps während des Auslösevorgangs geschützt. Der Charisma Lifeguard wurde in Deutschland entwickelt, ist umfassend zertifiziert in Sachen Datenschutz und Zuverlässigkeit. Sie ist derzeit für alle gängigen Android-Smartphones und zertifizierte Wearables erhältlich. Die Entwicklung für weitere Plattformen (z. B. iOS) befindet sich in Vorbereitung.

Weitere Infos unter www.charisma4life.com und als Video unter https://youtu.be/W4YjKOhm2GY.

Über Charisma Lifeguard:
Die im Jahr 2015 gegründete und im oldenburgischen Rastede ansässige Charisma 4 Life GmbH wurde von Ralf Lohmann mit dem Anspruch aufgebaut, einfache Kommunikation mittels innovativer Technologie zu ermöglichen. Mit der geschützten Technologie des Charisma Lifeguard kann schnelle Hilfe für Jedermann durch die Nutzung heutiger Smartphones ermöglicht werden. Das interdisziplinär besetzte Team aus Wissenschaftlern und Technikern sieht großen Bedarf, gerade die Rettungskette vor dem Hintergrund der zunehmenden Mobilität zu optimieren. Der Charisma Lifeguard ermöglicht über eine unkompliziert zu installierende App auf gängigen Android-Smartphones und zertifizierten Wearables die schnelle Kontaktaufnahme mit der Leitstelle des Rettungsdienstes und die direkte Ortung des Nutzers.

Kontakt:

Charisma 4 Life GmbH
Postfach 1417
26172 Rastede

T +49 (0) 4454 809 88-00
F +49 (0) 4454 809 88-88

E-Mail: presse@charisma4life.com

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Wir stehen heute vor der Herausforderung, dass Menschen mobiler geworden sind. Insbesondere in weniger besiedelten Regionen ist die Infrastruktur für die Rettungsdienste abgebaut worden. Die Wege werden länger. Daher muss der Hilferuf heute schneller und besser verarbeitet werden, damit Rettungskräfte rechtzeitig den Unfallort erreichen.
Ralf Lohmann, Gründer der Charisma 4 Life GmbH