Mitarbeiterbindung durch individuelle Sozialleistungen

Vorträge auf der  Zukunft Personal 2015 in Köln

BREMEN, KÖLN | Vom 15. bis 17. September 2015 nimmt die PensionCapital GmbH an der Zukunft Personal teil. Europas größte Fachveranstaltung für das Personalmanagement findet in den Kölner Messehallen statt. Das Bremer Beratungshaus präsentiert aktuelle Trends im Bereich betrieblicher Sozialleistungen und intelligenter Vergütungssysteme.

Diese Instrumente eignen sich dazu, sich am Arbeitsmarkt als attraktiver Arbeitgeber aufzustellen. "Wichtig dabei ist die Gestaltung als individuelles Cafeteria-System, um den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden. Denn nicht jedes Instrument passt beispielsweise zu jeder Lebensphase", erklärt Rüdiger Zielke, Geschäftsführender Gesellschafter der PensionCapital GmbH.

Im Rahmen des HR-RoundTable nutzt das Team der PensionCapital die Gelegenheit, das Beratungsangebot direkt vor Ort und in Kundennähe auf der Messe zu erläutern. "Oftmals geht es im Anschluss an die Vorträge um individuelle Fragestellungen der Personalmanager. Im Dialog können wir diese besser und anschaulicher besprechen, um erste Ansätze aufzuzeigen", führt Zielke weiter aus. Ein besonderes Interesse der Manager gilt wiederholt der Verwaltung und Umsetzung von betrieblichen Zusatzleistungen.

Vorträge von PensionCapital finden am Stand H03 in Halle 3.1 statt:

  • Dienstag, 15. September 2015, 12:35 bis 13:00 Uhr
    Entgeltumwandlung – worauf der Personaler achten sollte
    Lars Menzel, Firmenkundenberater für betriebliche Sozialleistungen, PensionCapital Düsseldorf
  • Mittwoch, 16. September 2015, 11:20 bis 11:45 Uhr
    Employer Branding mit betrieblichen Zusatzleistungen
    Rüdiger Zielke, Geschäftsführender Gesellschafter, PensionCapital GmbH

Im Anschluss an die Vorträge können sich die Besucher mit den Referenten in zwangloser Atmosphäre austauschen. Mehr Informationen unter www.zukunft-personal.de und www.hr-roundtable.de .

PensionCapital ist ein inhabergeführtes Beratungshaus für betriebliche Sozialleistungen. Sie steht für individuelle, lösungsorientierte Beratung und nachhaltige Konzepte. Der Hauptsitz der PensionCapital befindet sich in Bremen. Darüber hinaus gibt es eine Niederlassung in München. Insgesamt ist die PensionCapital in Deutschland und Österreich an sechs Standorten vertreten. Infos unter www.pensioncapital.de .

Pressekontakt:
Scheidtweiler PR | Nicolas Scheidtweiler

H.-H.-Meier-Allee 72 | 28213 Bremen
Tel. 0421. 168 891 87 | info@scheidtweiler-pr.de

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Wichtig bei den Sozialleistungen ist die Gestaltung als individuelles Cafeteria-System, um den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden. Denn nicht jedes Instrument passt beispielsweise zu jeder Lebensphase
Rüdiger Zielke, Geschäftsführender Gesellschafter PensionCapital GmbH