M-net: neues Monitoring-System sichert störungsfreien IT-Betrieb

Münchener IT-Dienstleister Consol führt bei M-net die Monitoring-Lösung von op5 ein; Echtzeit-Überwachung der internen IT-Systeme mit rund 11.000 Monitoring-Abfragen sorgt für mehr Transparenz und bessere Performance.

München, 22. Januar 2013: Die Consol Consulting & Solutions Software GmbH (www.consol.de) gibt ein erfolgreich abgeschlossenes Projekt beim Telekommunikationsanbieter M-net bekannt. Um eine bessere Transparenz hinsichtlich Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit seiner IT-Systeme zu schaffen und diese durch eine fein abgestimmte Überwachung dauerhaft zu sichern, hat sich M-net für die Einführung eines neuen Monitoring-Systems entschieden. Die Wahl fiel dabei auf die Lösung “op5 Monitor” des schwedischen Softwarehauses op5 und den Münchener IT-Full-Service-Anbieter Consol. Consol konnte sich aufgrund seiner Kompetenz und Erfahrung im Bereich Open-Source-Monitoring und seiner Partnerschaft mit op5 in einem umfangreichen Auswahlverfahren durchsetzen. Consol hatte als mittelständisches Münchener Unternehmen mit dem umfänglichsten Nagios Know-how überzeugt.

Im Rahmen der Zusammenarbeit hat Consol das veraltete Nagios-Monitoring-System bei M-net abgelöst bzw. in op5 Monitor überführt, dort vereinheitlicht und erweitert. Heute sichern rund 11.000 einzelne Monitoring-Abfragen, so genannte “Checks”, das reibungslose Funktionieren der IT-Systeme bei M-net.

Wir suchten eine einheitliche Lösung, die uns eine einfache Administration und vor allem die übersichtliche grafische Darstellung ermöglicht“, erläutert Andreas Schachtner, Systemmanager UNIX, IT-Betrieb und Support bei M-net. “Bei Consol und op5 wurden wir fündig. Der Münchener IT-Dienstleister hat uns von der Lösung und auch von seiner eigenen Leistung schnell überzeugt. Bei Consol haben wir IT-Expertise, Beratung und Support aus einer Hand gefunden und das in unmittelbarer Nähe zu unserem Standort.

Download von Pressemitteilung und Bildmaterial

For additional information:
Klas Bernehjält, Marketing Manager op5
klas.bernehjalt@op5.com
Tel: 46 73 517 70 90

Über op5

op5 ist ein marktführendes Unternehmen für die Entwicklung von Open Source Management Lösungen, das Softwareanwendungen auf Basis von Open Source für die Überwachung und Verwaltung von IT-Systemen und Netzwerken entwickelt und vertreibt. Das Hauptprodukt ist op5 Monitor, eine mächtige und dennoch bedienungsfreundliche Software für die Netzwerküberwachung. Zu Kunden von op5 zählen Volvo, SAAB, Amnesty International, DVB Bank, Time Warner Cable, The Linde Group, DB Schenker, Comcast, CrossKey Banking, Fortum, Bring City Mail, CSC, Electrolux, der schwedische Zoll und viele andere staatlichen Behörden, Kommunalbehörden und Stadtverwaltungen in ganz Europa. op5 wurde 2004 gegründet und hat Büros in Stockholm, Göteborg und München sowie Partner in mehreren Ländern.

Folgen Sie uns auf Twitter: @op5ab.

Tags:

Über uns

op5 ist ein marktführendes Unternehmen für die Entwicklung von Open Source Management Lösungen, das Softwareanwendungen auf Basis von Open Source für die Überwachung und Verwaltung von IT-Systemen und Netzwerken entwickelt und vertreibt. Das Hauptprodukt ist op5 Monitor, eine mächtige und dennoch bedienungsfreundliche Software für die Netzwerküberwachung.

Abonnieren

Dokumente & Links