payleven baut Präsenz im deutschen Großhandel weiter aus

  • SELGROS  Cash & Carry neuer Distributionspartner für Chip & PIN Kartenleser
  • Mobile Kartenzahlung für kleine und mittelständische Betriebe
  • Einmalige Kosten von 79 Euro – ohne Mindestumsatz und Grundgebühr

Berlin, London 17/03/2015 – Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Kunden eine Alternative zur traditionellen Kartenzahlung anbieten möchten, können ab sofort auch bei SELGROS Cash & Carry den mobilen Chip & PIN Kartenleser von payleven erwerben. Dies sieht eine Vereinbarung vor, die jetzt zwischen payleven und SELGROS Cash & Carry getroffen wurde. Der Kaufpreis des Kartenlesers beträgt 79 Euro. Eine Grundgebühr oder monatliche Mindestumsätze gibt es nicht.

Die Chip & PIN Bezahllösung von payleven bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine preiswerte, sichere und kostentransparente Alternative zur traditionellen Kartenzahlung an. Durch den Betrieb des Chip & PIN Kartenlesers in Verbindung mit der kostenlosen payleven App auf einem Smartphone oder Tablet des Unternehmens ist zudem eine hundertprozentige Mobilität garantiert.

Konstantin Wolff, Gründer und Geschäftsführer von payleven : „payleven macht Kartenzahlung für kleine und mittelständische Unternehmen auf einfache und preisgünstige Art möglich. Eine starke Präsenz im Großhandel hilft uns unser Angebot genau da zu platzieren, wo unsere Kunden für ihr Geschäft einkaufen. So werden auch kleine Unternehmen auf die vielfältigen Vorteile der mobilen Kartenzahlung aufmerksam.“

Durch die Vertriebspartnerschaft mit SELGROS Cash & Carry ist payleven jetzt als einziger Anbieter für mobile Kartenzahlung bei der Mehrheit der Cash & Carry Märkte in Deutschland vertreten. Der payleven-Kartenleser ist nun in rund 150 Cash & Carry-Märkten bei SELGROS Cash & Carry, METRO Cash & Carry und C+C Schaper erhältlich. Darüber hinaus wird die Chip & PIN Bezahllösung auch im Einzelhandel bei Media Markt, Conrad Electronic, Staples und Printus für Gewerbetreibende zum Verkauf angeboten. 

Ihr Pressekontakt:

Bettina Blees

Head of PR & Communications

Tel.: 49 (0)30 – 809 520 1 - 45

E-Mail: bettina.blees@payleven.com

Über payleven: 

payleven ist Europas führendes Unternehmen für mobile Kartenzahlung und ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen ihren Kunden ec- und Kreditkartenzahlungen anzubieten. Mit dem sicheren Chip & PIN Kartenleser bietet payleven seinen Kunden eine mobile, kostengünstige und sichere Alternative zu traditionellen Kartenzahlterminals an und hilft so neues Umsatzpotenzial zu erschließen. Unter der Leitung der Payment-Experten Konstantin Wolff und Rafael Otero bringt payleven seit 2012 neuen Wind in die Finanzwelt und gestaltet durch sein vielfältiges Angebot rund um das Thema mPOS aktiv die Zukunft der Branche. Heute sind rund 170 Mitarbeiter weltweit in elf verschiedenen Märkten (Deutschland, Österreich, Großbritannien, Italien, Irland, Frankreich, Spanien, Niederlande, Polen, Belgien und Brasilien) aktiv. Besonderen Wert legt payleven hierbei auf optimalen Kundenservice: In jedem Markt stehen Servicemitarbeiter in der jeweligen Landessprache per Telefon, Mail oder Chat für alle Fragen zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.payleven.de

Über uns

payleven ist Europas führende Lösung für mobile Kartenzahlung und hilft Gewerbetreibenden dabei, neue Umsatzpotentiale zu erschließen. Kleine und mittelständische Unternehmer können ihren Kunden durch payleven EC- und Kreditkartenzahlungen anbieten – mobil, komfortabel und sicher abgewickelt über das Smartphone oder Tablet. Über den Prozess der Kartenzahlung hinaus, versteht sich payleven als ganzheitliche POS-Lösung, die die tägliche Arbeit des Händlers effizienter macht und ihm Zeit gibt, sich auf seine Kunden zu konzentrieren.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Eine starke Präsenz im Großhandel hilft uns unser Angebot genau da zu platzieren, wo unsere Kunden für ihr Geschäft einkaufen. So werden auch kleine Unternehmen auf die vielfältigen Vorteile der mobilen Kartenzahlung aufmerksam.
Konstantin Wolff, Gründer und Geschäftsführer von payleven