Planmeca PlanScan® ist der weltweit erste in eine Behandlungseinheit integrierte Intraoralscanner

Planmecas vollständiges Angebot an offenen CAD/CAM-Lösungen für Zahnärzte und zahnmedizinische Techniker umfasst den weltweit ersten in eine Behandlungseinheit integrierten Intraoralscanner – Planmeca PlanScan® . Die einzigartige Integration des Scanners in Planmeca Behandlungseinheiten gewährleistet einen reibungslosen Arbeitsablauf, wie sofortigen Zugriff auf Scanning-Daten in Realzeit auf dem stuhlseitigen Tablet-Gerät. Das Scannen kann auch über den schnurlosen Fußschalter der Behandlungseinheit für den freihändigen Betrieb gesteuert werden.

Reibungsloser Scanning-Arbeitsablauf

Das extrem schnelle und präzise Planmeca PlanScan® kann nun problemlos in jede digitale Planmeca Behandlungseinheit integriert werden. Dank des Full-HD-Tablet-Geräts der Behandlungseinheit hat das Praxisteam dauernden und optimalen Zugang zu den Live-Scanning-Daten. Das erlaubt dem Team eine uneingeschränkte Konzentration auf die Behandlung ohne Ablenkungen. Der Scanner bietet auch praktische akustische Signale, um eine optimale Datenerfassung zu gewährleisten.

Einzigartiges fußschaltergesteuertes Scannen

Was Planmeca PlanScan auch von anderen Scannern unterscheidet, ist die bequeme Steuerung über den schnurlosen Fußschalter der Behandlungseinheit, sodass die Hände des Benutzers jederzeit zum Scannen und zur Patientenbehandlung frei sind. Der Fußschalter erlaubt ein einfaches Umschalten zwischen Vorbereitungs-, gegenüberliegenden und bukkalen Ansichten, sodass sich der Zahnarzt ungestört auf das Scannen konzentrieren kann. Der freihändige Betrieb sorgt auch für einen perfekten Infektionsschutz.

Bequeme und flexible Nutzung

Planmeca PlanScan wurde für effiziente Arbeitsabläufe konzipiert – es wird wie jedes andere zahnärztliche Instrument eingesetzt und kann mühelos von unterschiedlichen Benutzern gebraucht werden. Der Plug-and-play-Scanner kann außerdem in verschiedenen Behandlungseinheiten und Räumen installiert werden. Das flexible Lizensierungssystem ermöglicht verschiedene CAD/CAM-Arbeitsphasen (Scanning, Gestaltung und Herstellung), die simultan von verschiedenen Benutzern ausgeführt werden können.

“Ein wahrlich innovatives Produkt, dass einen reibungs- und mühelosen stuhlseitigen Arbeitsablauf gewährleistet und dem Zahnarzt erlaubt, sich auf seine Patienten zu konzentrieren. Das System baut auf unserer Planmeca Romexis® -Softwareplattform auf – die weltweit erste Software, die CAD/CAM und Röntgenbildgebung vereint. Das bedeutet, dass alle Aufnahmen und Scans über eine Benutzeroberfläche bequem zugänglich sind. Zusammen mit unseren anderen Planmeca CAD/CAM™ -Lösungen, leistet Planmeca PlanScan seinen Beitrag für eine bessere Patientenversorgung und hilft die Produktivität der Klinik zu verbessern”, erklärt Herr Jukka Kanerva , Vizepräsident für Planmeca Behandlungseinheiten und CAD/CAM.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Jukka Kanerva, Vice President
Dental care units and CAD/CAM, Planmeca Oy
Tel. +358 20 7795 848
jukka.kanerva@planmeca.com

Planmeca Oy und die Planmeca Group
Planmeca Oy ist einer der weltweit größten Hersteller von Dentalgeräten, die in über 120 Länder exportiert werden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland, ist ein weltweiter Marktführer in vielen Bereichen der Dentaltechnik. Zum Produktportfolio zählen digitale Behandlungseinheiten, CAD/CAM-Lösungen, erstklassige 2D- und 3D-Bildgebungssysteme und umfassende Softwarelösungen. Als größtes in Privatbesitz befindliches Unternehmen im Bereich Dentaltechnik hat sich Planmeca insbesondere der Forschung, Entwicklung und dem Design innovativer Konzepte verschrieben.
Planmeca Oy ist Teil der finnischen Planmeca Group, die im medizintechnischen Bereich tätig ist. Die Gruppe erreichte 2014 einen Umsatz von 740 Millionen Euro und beschäftigt weltweit 2.700 Personen.
www.planmeca.com

Tags:

Über uns

Planmeca-Gruppe Innovationen für eine bessere Behandlung Die Planmeca-Gruppe gehört mit sechs Unternehmen zu den führenden Anbietern technologischer Lösungen für das Gesundheitswesen: Planmeca Oy, Planmed Oy, Plandent Oy, LM-Instruments Oy, Opus Systemer AS und Triangle Furniture Systems Inc. Unser Engagement für eine bessere Patientenversorgung basiert auf bahnbrechenden Innovationen für das Gesundheitswesen, die die tägliche Arbeit von (zahn)medizinischem Fachpersonal auf der ganzen Welt verbessern. Wir fertigen und liefern Hi-Tech-Ausrüstungen für die Zahnpflege, CAD/CAM-Lösungen, allgemein- und zahnmedizinische 2D- und 3D-Bildgebungsgeräte und Software, Mammografiesysteme, Instrumente wie auch zahnmedizinisches Zubehör und Dienstleistungen. Die Planmeca-Gruppe ist in über 120 Ländern tätig und beschäftigt weltweit 2.600 Mitarbeiter. Unser Hauptsitz und die Produktionsanlagen liegen in Helsinki, Finnland, wo wir auch unsere weltweit führenden Innovationen entwickeln und herstellen - alles unter einem Dach. Über 98 % unserer Produkte werden weltweit exportiert. Unser Umsatzziel für 2014 liegt bei 800 MEUR.

Abonnieren

Medien

Medien