Planmeca Romexis® 4.0 – eine komplett erneuerte All-in-one-Software

Planmeca Romexis® ist weltweit die erste zahnärztliche Software, die 2D- und 3D-Bildgebung sowie den kompletten CAD/CAM-Arbeitsablauf miteinander verbindet und dabei eine weitreichende Anschlussmöglichkeit mit anderen zahntechnischen Ausrüstungen von Planmeca ermöglicht. Die neue Version 4 der Software präsentiert sich mit einer verbesserten Benutzeroberfläche, die die täglichen Arbeitsabläufe des zahnmedizinischen Fachpersonals in der ganzen Welt erleichtert. Erhältlich für Apple Mac OS und Microsoft Windows macht es Planmeca Romexis 4.0 möglich, alle Produkte von Planmeca in einer Praxis nahtlos miteinander zu verknüpfen.

Die revolutionäre Planmeca Romexis® -Softwareplattform bietet eine Vielzahl an Werkzeugen und Eigenschaften, die den Anforderungen unterschiedlicher Spezialisten gerecht werden. Die Version 4 der Software definiert die All-in-one-Erfahrung neu: verbesserte Benutzerfreundlichkeit und eine umfangreiche Auswahl an Modulen. Optimiert für Full-HD-Bildschirme korrespondieren das frische neue Design und der Look der Software mit der reibungslosen Benutzerfreundlichkeit, die ein Zeichen der Produkte von Planmeca sind.

Erstklassige Benutzerfreundlichkeit

Planmeca Romexis 4.0 sorgt für eine Benutzererfahrung, die ihresgleichen sucht. Sein innovatives Dashboard-Interface benutzt ein flexibles kachelbasiertes Layout, das den Benutzern hilft, ihre Arbeitsabläufe zu straffen und mehr mit weniger Klicks zu erreichen. Die Software bietet nun mehr Platz für Patientenaufnahmen, und die neu entworfenen Symbolleisten verbessern die Benutzerfreundlichkeit.

Außerdem wurde das Planmeca Romexis ® 3D Implant Planning -Modul mit zahlreichen, lang erwarteten Werkzeugen, einschließlich Implantatausrichtung, Sicherheitsbereichen mit Alarmen wie auch mit einem maßgeschneiderten Abutment-Designer aktualisiert. Die Version 4 verfügt auch über zahlreiche wichtige funktionale Verbesserungen, hervorzuheben der 3D-Objekt-Browser – eine Eigenschaft, die das Management von Anmerkungen erleichtert sowie Implantat-Simulationselemente bereitstellt.

Eine wirkliche All-in-one-Erfahrung

"Wir sind bestrebt, ein komplettes Ökosystem für Geräte, Software und Dienste aufzubauen, dass in der Lage ist, untereinander reibungslos zu kommunizieren. Planmeca Romexis war immer ein integraler Bestandteil dieses Prozesses, denn es ist die Schaltzentrale hinter allen unseren Produkten", erklärt Helianna Puhlin-Nurminen , Vizepräsidentin des Geschäftsbereichs Digitale Bildgebung und Anwendungen bei Planmeca. "Die neue Softwareversion ist ein großer Schritt Richtung reibungsloser Arbeitsabläufe für die Benutzer. Mit Planmeca Romexis 4.0 hat die Zukunft digitaler Zahnheilkunde begonnen."

Planmeca ist ein Vorreiter bei der Entwicklung einer umfangreichen Palette an zahnmedizinischen Lösungen für das Fachpersonal. Die Planmeca Romexis-Softwareplattform steht im Zentrum dieser Bemühungen – Unterstützung des vielseitigen Angebots an 2D- und 3D-Bildgebungsverfahren und Integration aller CAD/CAM-Arbeitsabläufe, vom intraoralen Scannen bis zum prothetischen Gestalten und Fräsen am Patientenstuhl und mit einer Software. Das Planmeca Romexis® Clinic Management -Modul bietet darüber hinaus umfassende Anschlussmöglichkeiten und Informationen in Echtzeit von den Planmeca-Behandlungseinheiten, -Röntgengeräten und -Fräseinheiten.

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Helianna Puhlin-Nurminen, Vice President
Digital Imaging and Applications, Planmeca Oy
Tel. 358 20 7795 731
helianna.puhlin@planmeca.com

Planmeca Oy und Planmeca Group
Planmeca Oy ist einer der führenden Hersteller für zahnmedizinische Ausrüstungen mit einer Produktpalette von digitalen Behandlungseinheiten, CAD/CAM-Systemen, 2D- und 3D-Bildgebungsgeräten bis zu umfassenden Softwarelösungen. Mit seiner Hauptverwaltung in Helsinki, Finnland, werden Planmecas Produkte in über 120 Länder weltweit vertrieben. Mit einer starken Hingabe zu bahnbrechenden Innovationen und Design handelt es sich um das größte Privatunternehmen in dieser Branche.
Planmeca Oy ist Teil der finnischen Planmeca Group, die im medizintechnischen Bereich tätig ist. Die Gruppe erreichte 2014 einen Umsatz von 740 Millionen Euro und beschäftigt weltweit über 2.700 Personen.
www.planmeca.com

Über uns

Planmeca-Gruppe Innovationen für eine bessere Behandlung Die Planmeca-Gruppe gehört mit sechs Unternehmen zu den führenden Anbietern technologischer Lösungen für das Gesundheitswesen: Planmeca Oy, Planmed Oy, Plandent Oy, LM-Instruments Oy, Opus Systemer AS und Triangle Furniture Systems Inc. Unser Engagement für eine bessere Patientenversorgung basiert auf bahnbrechenden Innovationen für das Gesundheitswesen, die die tägliche Arbeit von (zahn)medizinischem Fachpersonal auf der ganzen Welt verbessern. Wir fertigen und liefern Hi-Tech-Ausrüstungen für die Zahnpflege, CAD/CAM-Lösungen, allgemein- und zahnmedizinische 2D- und 3D-Bildgebungsgeräte und Software, Mammografiesysteme, Instrumente wie auch zahnmedizinisches Zubehör und Dienstleistungen. Die Planmeca-Gruppe ist in über 120 Ländern tätig und beschäftigt weltweit 2.600 Mitarbeiter. Unser Hauptsitz und die Produktionsanlagen liegen in Helsinki, Finnland, wo wir auch unsere weltweit führenden Innovationen entwickeln und herstellen - alles unter einem Dach. Über 98 % unserer Produkte werden weltweit exportiert. Unser Umsatzziel für 2014 liegt bei 800 MEUR.

Abonnieren

Medien

Medien