Planmeca Romexis® Smile Design gibt den Zahnärzten die Möglichkeit, ihren Patienten ein neues harmonisches Lächeln zu verschaffen

Planmeca hat große Anstrengungen unternommen, um den täglichen Arbeitsablauf von Zahnärzten auf der ganzen Welt zu verbessern. Die letzte Neuheit zum umfangreichen Produktportfolio des Unternehmens heißt Planmeca Romexis® Smile Design – ein leistungsstarkes und intuitives Softwareprogramm für Smile-Design, visuelle Kommunikation und Behandlungsplanung. Es revolutioniert die Kommunikation von Zahnärzten mit anderen Spezialisten, Dentallaboren und Patienten – das Resultat sind eine höhere Akzeptanzquote bei Behandlungsfällen sowie eine verbesserte Umsetzung erstellter Designs.

Planmeca Romexis® Smile Design erlaubt den Zahnärzten die Erstellung eines neuen Lächelns mit Hilfe einfacher lächelnder 2D-Gesichtsaufnahmen und intelligenter Zahnsilhouetten. Dem Planmeca-Standard gemäß ermöglicht die Software einen Arbeitsfluss mit hohem Bedienkomfort. Das Design eines Lächelns ist ein geradliniger Prozess – es bedarf nur einiger Minuten und erfolgt mit wenigen Klicks.

Außergewöhnlicher Bedienkomfort

Für die Kreation eines neuen warmen Lächelns enthält Planmeca Romexis Smile Design alle notwendigen Werkzeuge, da die Software die Manipulation der Stellung, der Form und Abmessungen der Zähne erlaubt – einzeln oder als Gruppe. Planmeca Romexis Smile Design zeigt automatisch die Dimensionen und das Verhältnis von Höhe zu Breite eines Zahns und bietet außerdem alle notwendigen Messwerkzeuge zur Analyse der Proportionen von Zähnen und Gesicht. Die Modifizierung von Zähnen war niemals einfacher, und das Design kann exakt nach den eigenen charakteristischen Bedürfnissen des Patienten ausgeführt werden. Das Resultat ist eine fotorealistische Simulation des neuen harmonischen Lächelns eines Patienten.

Verbesserte Kommunikation

Planmeca Romexis Smile Design ist ein leistungsstarkes Werkzeug für Marketing, Patientenaufklärung und Kommunikation. Die Software bezieht die Patienten aktiv in den Designprozess ein und erlaubt ihnen das volle Potenzial ihres Lächelns vorab zu sehen. Vorhersehbare Ergebnisse helfen bei der Vertrauensbildung und verringern Ungewissheit, weil die Patienten sich darauf verlassen können, dass das Behandlungsergebnis ihren Erwartungen entsprechen wird.

Planmeca Romexis Smile Design stellt auch den Zahnärzten die Mittel bereit, visuell und datenmäßig mit anderen Spezialisten und Dentallaboren zu kommunizieren, um die richtigen Behandlungsoptionen für die Patienten festzulegen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit verbessert signifikant die Qualität der Behandlung und reduziert das Auftreten von Missverständnissen. Designs können ausgedruckt oder sicher an Patienten, Dentallabore oder andere Spezialisten über das Dateitransfersystem Planmeca Romexis® Cloud verschickt werden.

Kompatibilität mit CAD/CAM und kieferorthopädischer Software

Planmeca Romexis Smile Design ist mehr als ein Visualisierungswerkzeug, da abgeschlossene 2D-Designs als visuelle Anleitung oder Referenz für die physikalische Designmodellierung wie auch für die endgültige Restauration dienen können. "Durchgeführte Smile-Designs können einfach mit einer 3D-Realität verknüpft werden, da sie in Planmeca PlanCAD® Easy , Planmeca Romexis® 3D Ortho Studio , oder jede andere kieferorthopädische oder CAD/CAM-Software exportiert werden können,” erklärt Frau Helianna Puhlin-Nurminen , Vizepräsidentin des Geschäftsbereichs Digitale Bildgebung und Anwendungen bei Planmeca. "Planmeca Romexis Smile Design ist ein unschätzbares Bindeglied zwischen Behandlungsplanung und Ausführung, weil es die Art der Kommunikation zwischen Zahnärzten, Laboren und Spezialisten revolutioniert."

Planmeca Romexis Smile Design gibt es für Windows und Mac OS. Es wird als eigenständige Version angeboten, aber auch als Modul für Planmeca Romexis® – der umfassenden Softwareplattform, die 2D- und 3D- Bildgebung, Implantatplanung, CAD/CAM-Arbeiten sowie kieferorthopädische Planungen miteinander verknüpft. 

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Helianna Puhlin-Nurminen, Vice President
Digital Imaging and Applications, Planmeca Oy
Tel. 358 20 7795 731
helianna.puhlin@planmeca.com

Planmeca Oy und Planmeca Group
Planmeca Oy ist einer der führenden Hersteller für zahnmedizinische Ausrüstungen mit einer Produktpalette von digitalen Behandlungseinheiten, CAD/CAM-Systemen, 2D- und 3D-Bildgebungsgeräten bis zu umfassenden Softwarelösungen. Mit seiner Hauptverwaltung in Helsinki, Finnland, werden Planmecas Produkte in über 120 Länder weltweit vertrieben. Mit einer starken Hingabe zu bahnbrechenden Innovationen und Design handelt es sich um das größte Privatunternehmen in dieser Branche.
Planmeca Oy ist Teil der finnischen Planmeca Group, die im medizintechnischen Bereich tätig ist. Die Gruppe erreichte 2014 einen Umsatz von 740 Millionen Euro und beschäftigt weltweit über 2.700 Personen.
www.planmeca.com

Tags:

Über uns

Planmeca-Gruppe Innovationen für eine bessere Behandlung Die Planmeca-Gruppe gehört mit sechs Unternehmen zu den führenden Anbietern technologischer Lösungen für das Gesundheitswesen: Planmeca Oy, Planmed Oy, Plandent Oy, LM-Instruments Oy, Opus Systemer AS und Triangle Furniture Systems Inc. Unser Engagement für eine bessere Patientenversorgung basiert auf bahnbrechenden Innovationen für das Gesundheitswesen, die die tägliche Arbeit von (zahn)medizinischem Fachpersonal auf der ganzen Welt verbessern. Wir fertigen und liefern Hi-Tech-Ausrüstungen für die Zahnpflege, CAD/CAM-Lösungen, allgemein- und zahnmedizinische 2D- und 3D-Bildgebungsgeräte und Software, Mammografiesysteme, Instrumente wie auch zahnmedizinisches Zubehör und Dienstleistungen. Die Planmeca-Gruppe ist in über 120 Ländern tätig und beschäftigt weltweit 2.600 Mitarbeiter. Unser Hauptsitz und die Produktionsanlagen liegen in Helsinki, Finnland, wo wir auch unsere weltweit führenden Innovationen entwickeln und herstellen - alles unter einem Dach. Über 98 % unserer Produkte werden weltweit exportiert. Unser Umsatzziel für 2014 liegt bei 800 MEUR.