BRP übernimmt Alumacraft und startet damit seine Bootsabteilung BRP Marine Group

Québec/Hilden, 3. Juli 2018 – BRP (TSX:DOO) hat kürzlich die Gründung seiner Bootsabteilung BRP Marine Group bekannt gegeben. Dazu übernimmt BRP Alumacraft Boat, einen führenden privaten Hersteller von Aluminiumfischerbooten mit Sitz in St. Peter, Minnesota, USA. Durch die Übernahme ergänzt BRP sein Außenbordmotorportfolio und arbeitet weiter auf sein Ziel hin, das Bootsgeschäft mit seinem international anerkannten technischen Know-how, seiner Designkompetenz und seinem Einfallsreichtum weltweit zu prägen sowie seine Marktposition weiter zu stärken. Tracy Crocker, zuvor Senior-Vizepräsident und Geschäftsführer von Evinrude, wird mit sofortiger Wirkung zum Präsidenten der BRP Marine Group ernannt. 

Alumacraft steht seit 1946 für außergewöhnliche Bootserfahrungen und umfassendes Boots-Know-how. Mit einem innovativen, zeitgemäßen Design und dem revolutionären 2Xb-Rumpf ist Alumacraft einer der Wegbereiter in Sachen Aluminiumboote für Fischerei und Freizeit. Die Firma beschäftigt derzeit über 250 Mitarbeiter an zwei Standorten in den USA und setzt auf ein Netzwerk von mehr als 275 Händlern auf der ganzen Welt.

BRP daneben verfügt über hochmodernes Fertigungs-Know-how, Innovationsleistung und Fachwissen im Bereich Aluminiumverarbeitung. Die BRP Marine Group bündelt fortan die Energie dieser beiden renommierten Akteure aus der Boots- und Schiffindustrie und zahlt damit auf das Kundenerlebnis, die Möglichkeiten für Händler und eine insgesamt gesteigerte Effizienz ein.

„Diese Übernahme ist ein natürlicher erster Schritt für unsere neu gegründete Bootsabteilung‘‘, sagt José Boisjoli, Präsident und Geschäftsführer von BRP. „Kurzfristig planen wir, uns auf die Netzwerkoptimierung zu konzentrieren, um die Stärken beider Produktlinien nutzen und unsere Präsenz in der Branche schrittweise verstärken zu können. Zusammen mit unserer bekannten Herangehensweise an Innovation und Design hoffen wir, diese Industrie verändern und für das Bootsgeschäft ähnliche Veränderungen bewirken zu können, wie wir das bereits im Bereich Powersport getan haben.“

„Wir freuen uns, Alumacraft und sein Team in der BRP Familie begrüßen zu können. Unser Ziel ist es, ein führendes Bootsunternehmen zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, bauen wir eine gemeinsame Bootsabteilung auf“, so Crocker. „Wie immer ist unser Hauptziel, qualitativ hochwertige, innovative Boote und Motoren zu liefern, die unvergessliche Wasserlebnisse für die ganze Familie möglich machen. Mit der Evinrude- und Alumacraft-Unternehmensphilosophie und den großartigen Mitarbeitern dahinter sind wir für den Erfolg gerüstet.“

Weitere Informationen zu Alumacraft finden Sie unter www.alumacraftdeutschland.de.

     
Mit seiner Division BRP Marine Group entert BRP jetzt den Bootsmarkt
Bildcredit: BRP



 


Bilddownload weiter unten.         


Über Bombardier Recreational Products:

BRP (Toronto Stock Exchange: DOO) ist Weltmarktführer in Konstruktion, Entwicklung und Herstellung sowie Vertrieb und Vermarktung motorisierter Freizeitfahrzeuge und Antriebssysteme. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Ski-Doo- und Lynx-Schneemobile, Sea-Doo-Jetboote, Geländefahrzeuge und Spyder-Fahrzeuge der Marke Can-Am, Evinrude- und Rotax-Bootsantriebe sowie Rotax-Motoren für Karts, Motorräder und Sportflugzeuge. Ergänzt wird die Produktpalette von BRP durch eine große Auswahl an Teilen, Zubehör und Bekleidung. Das Unternehmen, das in über 100 Ländern einen Jahresumsatz von mehr als 4,2 Mrd. kanadischen Dollar erzielt, beschäftigt weltweit rund 8.700 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter http://de.brp.com


Pressekontakt:

DEDERICHS REINECKE & PARTNER 

Agentur für Öffentlichkeitsarbeit 

Manuel Krieg 

Schulterblatt 58
Werkhalle
20357 Hamburg
Tel.: + 49 40 20 91 98 278
Fax: + 49 40 20 91 98 299
Email: manuel.krieg@dr-p.de
http://www.dr-p.de
 

BRP Germany GmbH

Lisa Hain, Marketing Advisor 

Itterpark 11
40724 Hilden           
Tel.:  +49 21 03 - 96 06 8 – 18
Fax: + 49 21 03 - 96 06 8 – 33
Email: lisa.hain@brp.com

Tags:

Abonnieren

Dokumente & Links