Can-Am-Fahrer Marco Sturm verteidigt souverän seinen Titel in der Rennserie GCC

Hilden, 17.10.2017: Der Can-Am-Renegade-Fahrer Marco Sturm konnte sich bei der diesjährigen GCC Bühlertann in der Klasse XC ATV erneut den ersten Platz sichern. Zusätzlich fuhr er bei den Endurance Masters 2017 in der Klasse ATV-Iron-Man-Light  den Gesamtsieg ein.

Auch in diesem Jahr fuhr der GCC-Titelverteidiger Marco Sturm (47) auf seiner Can-Am Renegade 1000 Xxc der Konkurrenz wieder davon. Am Finalwochenende der Maxxis Cross Country Meisterschaft in Bühlertann konnte Marco Sturm vom Team Parthen Powersports erneut in der Klasse XC ATV überzeugen. Marco Sturm ließ seine Konkurrenten in der GCC mit knapp zwei Minuten in der Gesamtwertung hinter sich.

„Meine Renegade und ich haben dieses Jahr wieder perfekt harmoniert. Ich konnte mich voll auf meine Maschine verlassen und Vollgas geben. Besonders stolz bin ich auf den Doppelsieg“, freut sich Marco Sturm.

„Wir gratulieren Marco zum doppelten Titelgewinn. Er ist ein alter Hase im Motorsport – seine hervorragende Fahrweise und seine Erfahrung haben ihn auch dieses Mal wieder verdient aufs Treppchen gestellt“, sagt Lisa Powell, Marketing Advisor Germany & Austria BRP. „Der Doppelsieg zeigt auch, wie gut unsere ATVs unter harten Rennsportbedingungen funktionieren.“

Weitere Infos zu den Can-Am-Offroadprodukten unter  https://can-am.brp.com/off-road .

Über die europäische Cross Country Meisterschaft

Die MAXXIS Cross Country Meisterschaft ist Teil der Europäischen Cross Country Meisterschaft XCC. BABOONS® ist Marken- und Rechteinhaber sowie Promoter dieser Meisterschaft, die als nationale Serien in Deutschland (GCC) und Österreich (ACC) gewertet wird. Die Sportart Cross Country ist eine der anstrengendsten Sportarten weltweit. Rund 5000 Fahrer pro Jahr gehen bei den Zwei-Stunden-Rennen der Serie auf fünf bis zehn Kilometer lange Rundkurse. Die Rennstrecken bieten unterschiedliche Profile – schwierige Auf- und Abfahrten, Wälder, Schlammdurchfahrten, felsige Abschnitte und Motocross-Sektionen. Bei Cross-Country-Rennen geht es um Ausdauer, Taktik und natürlich Tempo.
Infos unter
www.xcc-racing.com .



Marco Sturm auf seiner Can-Am-Renegade
Bildcredit: BABOONS      




Bilddownload weiter unten.


Über Bombardier Recreational Products:

Bombardier Recreational Products Inc. (BRP®) ist Marktführer im Design, der Entwicklung, der Herstellung, des Vertriebs und der Vermarktung von motorisierten Freizeitfahrzeugen. Sein Marken-Portfolio beinhaltet Ski-Doo™ und Lynx™ Motorschlitten, Sea-Doo™ Jetboote, Johnson™ und Evinrude™ Außenbordmotoren, Direkteinspritzungstechnologien wie E-TEC™, Can-Am ATVs, Side-by-Side-Fahrzeuge und Roadster, Rotax™ Motoren und Karts.

Weitere Informationen unter http://de.brp.com


Pressekontakt:

DEDERICHS REINECKE & PARTNER  

Agentur für Öffentlichkeitsarbeit 

Manuel Krieg 

Schulterblatt 58
Werkhalle
20357 Hamburg
Tel.: + 49 40 20 91 98 278
Fax: + 49 40 20 91 98 299
Email: manuel.krieg@dr-p.de
http://www.dr-p.de
 

BRP Germany GmbH

Lisa Powell, Marketing Advisor 

Itterpark 11
40724 Hilden           
Tel.:  +49 21 03 - 96 06 8 – 18
Fax: + 49 21 03 - 96 06 8 – 33
Email: lisa.powell@brp.com

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links