Motorradhändler des Jahres 2017: BRP Can-Am gewinnt 3. Platz der besten Marken im Bereich ATV/Quad

Hilden, 06.12.2017: Im Rahmen der Motorradmarktanalyse 2017 haben die Händler im Motorradbereich bei einer Umfrage abgestimmt und die Best Brands 2017 gewählt. Der kanadische Freizeitfahrzeug-Hersteller BRP wurde mit dem 3. Platz im Bereich ATV/QUAD ausgezeichnet und so für sein langjähriges großes Engagement im Händlerbereich belohnt.

Auch in diesem Jahr prämierte die Fachmedienmarke Bike und Business im Rahmen der „Motorradhändler des Jahres“-Preisverleihung am 23.11.2017 wieder die Best Brands im Motorrad- und Powersports-Bereich.

Die Besonderheit: Nicht der Endverbraucher entscheidet, sondern die Händler  bewerten in zwölf Kategorien, wie zufrieden sie mit der Arbeit und dem Service ihrer Lieferanten und Hersteller waren und vergeben danach Noten wie in der Schule. BRP wurde hierbei von über 500 Händlern aus drei Ländern auf den 3. Platz gewählt. Unter den Gesichtspunkten Qualität und Lieferfähigkeit der Waren, Support im Marketing sowie Zufriedenheit mit den Margen wurden die besten Marken ermittelt.

„Wir freuen uns sehr über den 3. Platz unter den Best Brands. Der Preis bestätigt unseren hohen Anspruch an unsere Produkte. Wir glauben, dass sich Qualität immer durchsetzt. Wir danken vor allen Dingen den tollen Can-Am Händlern, die diesen Weg konsequent mit uns gehen. Auch in Zukunft steht die Zusammenarbeit mit unseren Can-Am Partnern für uns im Vordergrund“, so Lisa Powell, Marketing Advisor bei BRP.

Can-Am Offroadfahrzeuge

Schon seit Langem ist die Marke Can-Am eine feste Größe bei Offroadveranstaltungen und Extremrallyes und erfreut sich einer großen Fangemeinde. Die Fahrzeuge Outlander, Renegade oder Traxter sind dabei nicht nur äußerst leistungsfähig bei Wettkämpfen, sondern auch für höchste Beanspruchungen unter Extrembedingungen konzipiert und weltweit im schweren Gelände im Einsatz. BRP legt hier als Innovator die Messlatte sehr hoch und bietet seinen anspruchsvollen Kunden Fahrzeuge die in Technik und Qualität branchenführend ist.

Über die Preisverleihung

Die Fachmedienmarke Bike und Business prämiert gemeinsam mit den Partnern Bike Garantie, mobile.de, Motul und der Santander Consumer Bank Zweiradhändler mit exzellentem Vertriebs- und Servicegeschäft. Der Wettbewerb richtet sich an markengebundene und freie Händler für Motorräder, Motorroller/Scooter, Leichtkrafträder, ATVs und Quads sowie an Händler aus Österreich, der Schweiz, Südtirol und den Beneluxstaaten. Bewertungskriterien sind vor allem die Effektivität des Vertriebs, die Kreativität bei der Vermarktung via Internet sowie die Kundenorientierung.



Can-Am auf der Best Brands Preisverleihung 2017
Bildcredit: BRP      




Bilddownload weiter unten.


Über Bombardier Recreational Products:

Bombardier Recreational Products Inc. (BRP®) ist Marktführer im Design, der Entwicklung, der Herstellung, des Vertriebs und der Vermarktung von motorisierten Freizeitfahrzeugen. Sein Marken-Portfolio beinhaltet Ski-Doo™ und Lynx™ Motorschlitten, Sea-Doo™ Jetboote, Johnson™ und Evinrude™ Außenbordmotoren, Direkteinspritzungstechnologien wie E-TEC™, Can-Am ATVs, Side-by-Side-Fahrzeuge und Roadster, Rotax™ Motoren und Karts.

Weitere Informationen unter http://de.brp.com


Pressekontakt:

DEDERICHS REINECKE & PARTNER  

Agentur für Öffentlichkeitsarbeit 

Manuel Krieg 

Schulterblatt 58
Werkhalle
20357 Hamburg
Tel.: + 49 40 20 91 98 278
Fax: + 49 40 20 91 98 299
Email: manuel.krieg@dr-p.de
http://www.dr-p.de
 

BRP Germany GmbH

Lisa Powell, Marketing Advisor 

Itterpark 11
40724 Hilden           
Tel.:  +49 21 03 - 96 06 8 – 18
Fax: + 49 21 03 - 96 06 8 – 33
Email: lisa.powell@brp.com

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links