PTV Vissim 6: sehnlich erwartet, jetzt auf dem Markt

Neues Release der Verkehrssimulationssoftware bietet moderne GUI und zahlreiche Verbesserungen zur Unterstützung von typischen Arbeitsabläufen

Karlsruhe, 31. Juli 2013. Mit PTV Vissim 6 erklimmt die PTV Group den Olymp für Verkehrssimulation. Das Karlsruher Softwarehaus hat viel Zeit in die neue Basisarchitektur der weltweit führenden Verkehrssimulationssoftware investiert und sie rundum erneuert. Daneben profitieren Anwender von einer modernen Benutzeroberfläche, effizienterem Netzaufbau und leichterem Datenzugriff über Listen, Schnellansicht und Programmierschnittstellen. Die neuen Funktionalitäten von PTV Vissim 6 können Interessierte im Rahmen von Webinaren am 20. und 22. August kennenlernen.

Mit der Überarbeitung der Basisarchitektur haben die Entwickler PTV Vissim näher an die Verkehrsplanungssoftware PTV Visum herangebracht. „Viele dieser Verbesserungen sind für den Anwender nicht sichtbar, aber er wird in Zukunft von rascheren Implementierungen profitieren“, sagt Dr.-Ing. Axel Leonhardt, Director Product Management PTV Vissim bei der PTV Group. Beim Öffnen von PTV Vissim 6 fällt vor allem die neue Benutzeroberfläche ins Auge: Die neue GUI präsentiert sich modern und übersichtlich, ein flexibles Fensterkonzept ermöglicht es jetzt, beliebig viele Netzfenster, Listen und weitere Fenster an verschiedenen Positionen und in beliebigen Gruppierungen im oder außerhalb des Hauptfensters anzuordnen. „Vissim 6 ermöglicht durch sein überabeitetes Bedienkonzept ein viel effizienteres Arbeiten“, so Leonhardt. „Jeder Anwender kann sich ‚sein Vissim‘ zurechtschneidern und Einstellungen nach individuellen Wünschen und Vorlieben vornehmen.“

Mehr Effizienz durch rascheren Netzaufbau

Neue Funktionen im Netzeditor ermöglichen einen schnelleren Netzaufbau. So können Anwender beispielsweise über die erweiterte Netzobjektleiste einzelne Objekte direkt selektierbar und sichtbar machen. „Darüber hinaus erlaubt die Netzobjektleiste einen unmittelbaren Zugriff auf die Grafikparameter“, so Leonhardt. „Damit lassen sich Ansichten oder Farbschemata einfach bearbeiten.“ Und: Der Anwender kann sich genau die Elemente im Netz anzeigen lassen, die ihn interessieren.

Zu mehr Effizienz trägt auch die neue Basisarchitektur bei: Durch sie können Anwender nun auf sämtliche Daten aller Objekte über Listen, die Schnellansicht sowie die COM-Schnittstelle zugreifen. Dabei können sowohl in den Listen als auch in der Schnellansicht die Eigenschaften einzelner oder mehrerer selektierter Objekte direkt geändert werden. Praktisch: Das Netz und die zugehörigen Daten können parallel bearbeitet werden.

Ergebnisse direkt in der Software analysieren

Wurden Ergebnisse bislang immer in separaten Dateien ausgegeben, liegen sie nun in PTV Vissim 6 direkt vor. So können Anwender in einer Tabellenansicht sowohl die Resultate einzelner Simulationen als auch mehrerer Simulationsläufe betrachten. „Außer in Listen können die Simulationsergebnisse auch farblich oder als Beschriftung der entsprechenden Netzelemente dargestellt werden“, erklärt Leonhardt. Wie viele Fahrzeuge passieren die Messstelle? Wie hoch ist die Geschwindigkeit auf der Strecke? Diese Ergebnisse kann sich der Anwender als Farbe markiert oder als Label anzeigen lassen und so die kritischen Stellen im Netz eruieren.

Die neuen Funktionalitäten von Vissim 6 stellt die PTV Group am 20. August (14.00 bis 14.45 Uhr) und am 22. August (10.00 bis 10.45 Uhr) in einem kompakten und kostenlosen Webinar vor. Interessierte können sich dafür unter http://tinyurl.com/PTV-Vissim-6-Webinare-DE registrieren.

------------------------------------------------------

PTV. The Mind of Movement

Die PTV Group bietet Software und Consulting für Verkehr, Transportlogistik und Geomarketing. Ob Transportrouten, Vertriebsstrukturen, Individualverkehr oder öffentlicher Verkehr – wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt.

Unser Angebot umfasst Concepts & Solutions, Software & Services, Components sowie Data & Content. Kunden in über 100 Ländern vertrauen auf unsere Lösungen. Dank dieser können Anwender der öffentlichen Hand und der Industrie effizient ihre täglichen Aufgaben erfüllen. Vorne an: unsere marktführenden Produktlinien PTV Map&Guide zur Transportroutenplanung und Vision Traffic Suite zur Verkehrsplanung und Verkehrssimulation.

Wissenschaftliches Know-how gehört zu unseren Stärken. Zielgerichtet und praxisorientiert bewegen wir uns in Projekten. Rund um den Globus arbeiten rund 600 Kolleginnen und Kollegen an leistungsstarken und zukunftsweisenden Lösungen. Unser Hauptsitz befindet sich in der Technologieregion Karlsruhe und ist seit unserer Unternehmensgründung 1979 Entwicklungs- und Innovationszentrum.

Die deutsche Gesellschaft PTV Planung Transport Verkehr AG ist ein Unternehmen der PTV Group. www.ptvgroup.com .

Sonja Koesling, Corporate Communications PTV Group
Tel.: 49-721-9651-7361, Fax: 49-721-9651-684
E-Mail: sonja.koesling@ptvgroup.com

PTV Planung Transport Verkehr AG, Haid-und-Neu-Straße 15, 76131 Karlsruhe, Germany

Tags:

Über uns

Die PTV Group bietet Software und Consulting für Verkehr, Transportlogistik und Geomarketing. Ob Transportrouten, Vertriebsstrukturen, Individualverkehr oder öffentlicher Verkehr – wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt. Unser Angebot umfasst Concepts & Solutions, Software & Services, Components sowie Data & Content. Kunden in über 100 Ländern vertrauen auf unsere Lösungen. Dank dieser können Anwender der öffentlichen Hand und der Industrie effizient ihre täglichen Aufgaben erfüllen. Vorne an: unsere marktführenden Produktlinien PTV Map&Guide zur Transportroutenplanung und Vision Traffic Suite zur Verkehrsplanung und Verkehrssimulation. Wissenschaftliches Know-how gehört zu unseren Stärken. Zielgerichtet und praxisorientiert bewegen wir uns in Projekten. Rund um den Globus arbeiten rund 650 Kolleginnen und Kollegen an leistungsstarken und zukunftsweisenden Lösungen. Unser Hauptsitz befindet sich in der Technologieregion Karlsruhe und ist seit unserer Unternehmensgründung 1979 Entwicklungs- und Innovationszentrum. Die deutsche Gesellschaft PTV Planung Transport Verkehr AG ist ein Unternehmen der PTV Group. www.ptvgroup.com