Transportlogistik „out-of-the-box“

IT-Dienstleister abat erstellt in Kooperation mit PTV Group den Business Connector, eine Komplettlösung zur Integration von Geodaten in SAP®-Anwendungen

Karlsruhe, 03.12.2015. Bewegungsdaten visualisieren, Entfernungen und Fahrzeiten berechnen, Strecken planen – viele Unternehmen nutzen geografische Informationssysteme (GIS) mit den Geschäftsanwendungen von SAP®. Jedoch war es bisher noch nie so einfach, GIS-Lösungen standardmäßig in die SAP-Systemwelt zu integrieren: IT-Dienstleister abat hat nun für PTV Group, weltweiter Anbieter von GIS-Systemen sowie Transport- und Verkehrsplanungslösungen, den Business Connector entwickelt. Diese Software bindet Geodaten einfach und mit standardmäßigen Funktionen an SAP-Systeme an. Der große Vorteil: Die Komplettlösung stellt sowohl die Software-Schnittstelle als auch die geografischen Informationen zur Verfügung. Damit lässt sie sich insbesondere für Aufgabenstellungen der Transportlogistik in Verbindung mit SAP-Software optimal nutzen.

„Der Kunde muss nicht mehr lange an komplexen Individuallösungen herumtüfteln, sondern kann unser Software-Tool direkt anbinden und sofort einsetzen“, sagt Christian Diestelkamp, Senior Consultant und Mitglied der Geschäftsführung bei abat. Die Standardlösung mit vordefinierten Funktionen liefert nicht nur Geodaten, sondern bewertet diese auch. So können beispielsweise Daten darüber ermittelt werden, ob eine Transportstrecke für Lkw geeignet ist oder nicht.

Der Business Connector besteht aus einzelnen, aufeinander aufbauenden Modulen: aus dem technischen Konnektor, der die Anbindung der PTV-Schnittstellen im SAP-System realisiert, und den funktionalen Konnektoren, die als ABAP®-Bausteine in SAP-Programmiersprache für unterschiedliche SAP-Applikationen zur Verfügung stehen. Spezifische Lösungen, die eine vollständige Business- bzw. Applikations-Logik beinhalten, runden das Angebot ab.

Modulares Bindeglied zur SAP-Systemwelt

„abat hat ein wichtiges Bindeglied geschaffen, um unsere Technologie effizient in SAP-Software zu integrieren. Den Kunden ergeben sich dadurch völlig neue Möglichkeiten der geografischen Darstellung und damit in der Transportlogistik“, sagt Dr. Michael Nutto, Solution Director Logistics der PTV Group. Die Geodaten werden über die Entwicklerkomponenten der PTV, die PTV xServer, an den Business Connector übertragen und über diesen in die SAP-Welt integriert. „Die einfache Systemintegration ist das Thema“, so Nutto. „Der modulare Aufbau der Lösung stellt den optimalen Einsatz beim Kunden sicher. Adressen bereinigen, eine professionelle Transportplanung oder die Darstellung der Material- und Lagerstandorte auf einer Karte sind damit – direkt integriert in die SAP-Anwendung – sofort nutzbar. ERP-Systeme lassen sich füllen oder Entfernungswerke hinterlegen und vieles mehr.“ Die PTV xServer sind dabei bereits soweit eingebunden, dass die Clients existieren und die Transformation aus der Sprache der Entwicklerkomponenten der PTV direkt in ABAP erfolgen kann.

„Oft ist der Anfang das Schwierigste“, sagt Diestelkamp. „Wir nehmen das den Kunden ab. Gemeinsam mit der PTV bieten wir mit dem Business Connector eine Out-of-the-box-Lösung: Unsere Kunden können Spezifikationen vornehmen, wenn sie möchten, oder einfach die Komplettlösung installieren.“ Im Rahmen der Wartung stellen die kooperierenden Unternehmen sicher, dass bei sich ändernden Release-Ständen die Funktionalität erhalten bleibt. Per Serviceleistung erhalten Kunden älterer Systeme Unterstützung bei der Installation.

Webinar zum Kennenlernen

Im Rahmen der Webinar-Reihe der PTV xServer stellen Fachleute beider Firmen den Business Connector vor. Die kostenlose Online-Veranstaltung findet am Donnerstag, den 21. Januar 2016 statt. Die Anmeldung wird rechtzeitig unter der Webinar-Seite http://xserver.ptvgroup.com/de/service/webinare/ freigeschaltet.

3.879 Zeichen. Wir freuen uns über jeden Beleg Ihrer Veröffentlichung!

Ira Steinhoff
PR Logistics DACH

PTV Group
Tel.: 49-721-9651-433, Fax: 49-721-9651-684
E-Mail: ira.steinhoff@ptvgroup.com

www.ptvgroup.com

PTV Planung Transport Verkehr AG
Haid-und-Neu-Str. 15, 76131 Karlsruhe

Unternehmenskontakt abat:

Christian Diestelkamp
Tel.: +49 421 43 04 60, christian.diestelkamp@abat.de
abat AG
An der Reeperbahn 10, 28217 Bremen

Internet: www.abat.de

Download von Pressetexten und Bildmaterial: http://newsroom.ptvgroup.com/de

PTV. The Mind of Movement.

Die PTV Group bietet Software und Consulting für Verkehr, Transportlogistik und Geomarketing. Ob Transportrouten, Vertriebsstrukturen, Individualverkehr oder öffentlicher Verkehr – wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt. Integriert und in Echtzeit

Unser Angebot umfasst Software & Services, Components, Data & Content sowie Consulting & Research. Kunden in über 100 Ländern vertrauen auf unsere Lösungen. Dank dieser können Anwender der öffentlichen Hand und der Industrie effizient ihre täglichen Aufgaben erfüllen. Vorne an: unsere marktführenden Produktlinien PTV Map&Guide zur Transportroutenplanung, PTV Smartour zur Tourenplanung, die Softwarekomponenten PTV xServer sowie PTV Visum zur Verkehrsplanung und PTV Vissim zur Verkehrssimulation.

Wissenschaftliches Know-how gehört zu unseren Stärken. Zielgerichtet und praxisorientiert bewegen wir uns in Projekten. Rund um den Globus arbeiten rund 600 Kolleginnen und Kollegen an leistungsstarken und zukunftsweisenden Lösungen. Unser Hauptsitz befindet sich in der Technologieregion Karlsruhe und ist seit unserer Unternehmensgründung 1979 Entwicklungs- und Innovationszentrum.

Die deutsche Gesellschaft PTV Planung Transport Verkehr AG ist ein Unternehmen der PTV Group. www.ptvgroup.com.

abat AG

abat ist ein internationaler SAP-Dienstleister und Produktanbieter. Der Fokus liegt auf den Branchen Automotive und Diskrete Fertigung sowie Logistik. Mit mehr als 400 Mitarbeitern in Deutschland, Weißrussland, Mexiko und den USA erwirtschaftet abat einen jährlichen Umsatz von über 40 Millionen Euro.

Das Unternehmen berät in allen Phasen des IT-Service-Managements – angefangen von der Ausrichtung der IT auf die Geschäftsprozesse über Entwicklung bis hin zu Implementierung und Wartung von Standardlösungen. Für die Steuerung der Produktionsprozesse in der Fertigung entwickelten die Experten die Software PLUS auf Basis SAP. abat berät führende Automotive-Hersteller wie etwa Audi, BMW, Daimler, MAN, Volkswagen und Qoros. Logistikdienstleistern aller Branchen bietet abat Lösungen zur Optimierung der Supply Chain: Intralogistik genauso wie Transportmanagement und Service Parts Management. Im Logistik-Sektor arbeitet abat unter anderem für ThyssenKrupp Materials International, Deutsche Post Worldnet und DHL.

Weitere Informationen unter www.abat.de.

Tags:

Über uns

Die PTV Group bietet Software und Consulting für Verkehr, Transportlogistik und Geomarketing. Ob Transportrouten, Vertriebsstrukturen, Individualverkehr oder öffentlicher Verkehr – wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt. Unser Angebot umfasst Concepts & Solutions, Software & Services, Components sowie Data & Content. Kunden in über 100 Ländern vertrauen auf unsere Lösungen. Dank dieser können Anwender der öffentlichen Hand und der Industrie effizient ihre täglichen Aufgaben erfüllen. Vorne an: unsere marktführenden Produktlinien PTV Map&Guide zur Transportroutenplanung und Vision Traffic Suite zur Verkehrsplanung und Verkehrssimulation. Wissenschaftliches Know-how gehört zu unseren Stärken. Zielgerichtet und praxisorientiert bewegen wir uns in Projekten. Rund um den Globus arbeiten rund 650 Kolleginnen und Kollegen an leistungsstarken und zukunftsweisenden Lösungen. Unser Hauptsitz befindet sich in der Technologieregion Karlsruhe und ist seit unserer Unternehmensgründung 1979 Entwicklungs- und Innovationszentrum. Die deutsche Gesellschaft PTV Planung Transport Verkehr AG ist ein Unternehmen der PTV Group. www.ptvgroup.com

Abonnieren

Medien

Medien