Auszeichnung: Ratiodata erhält den „Special Achievement Award EMEA“ von F5 Networks

  • Anerkennung für herausragende Leistungen
  • Einsatz von F5 Security Lösungen im Finanzsektor
  • Aktives Mitglied beim Finance Round Table

(Frankfurt am Main / Barcelona) Große Ehre für die Ratiodata GmbH: Beim diesjährigen F5 Networks Agility Meeting in Barcelona erhielt das Unternehmen den „Special Achievement Award“ der Region EMEA. Damit zeichnete F5 das große Engagement von Ratiodata beim Einsatz und Betrieb von F5 Security Lösungen aus.

Martin Greiwe, Sprecher der Geschäftsführung der Ratiodata GmbH zeigte sich sehr erfreut über die Auszeichnung: „Der Award bestätigt die hervorragende Arbeit, die wir im Bereich Network Security bei der Ratiodata leisten. Wir sehen den Preis aber auch als Ansporn, den Weg der konsequenten Kundenorientierung weiter zu gehen.“

Michael Schönrock, Director Channel Sales EMEA bei F5 Networks, würdigte die Leistungen der Ratiodata: „Der Special Achievement Award zeichnet die besonderen Verdienste der Ratiodata beim Einsatz und Betrieb der F5 Security Lösungen im Finanzsektor aus. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein aktives Mitglied unseres Finance Round Table, durch dessen Erfahrungsaustausch viele Kollegen aus der Branche profitieren.“

Die Veranstaltung „ F5 Agility “ ist der jährliche Gipfel von F5 in der Region EMEA, an dem etwa 1000 Kunden und Partner teilnehmen. Im Mittelpunkt der Informationsveranstaltung stehen viele spezielle Vorträge über Lösungen und Trends, die sich sowohl an kaufmännische als auch an technische Entscheider richten .

Über die Ratiodata GmbH:  

Die Ratiodata GmbH zählt gemeinsam mit der banqtec AG mit insgesamt mehr als 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 16 Standorten und einem Umsatz von über 250 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern in Deutschland. Als 100 Prozent-Tochter der Fiducia & GAD IT AG ist das im Jahr 1972 gegründete Unternehmen der Systemhauspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Darüber hinaus ist es spezialisiert auf Finanzdienstleistungsunternehmen, regulierte und IT-intensive Branchen und zudem herstellerunabhängiger Marktführer im Segment Banken-SB. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte, Lösungen & Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, stationäre & mobile Arbeitsplatzausstattung, Unternehmens- & mobile Netzwerktechnik und -sicherheit, Kommunikations- & Konferenzsysteme, Bankentechnik & Sicherheitslösungen sowie Scan- & Dokumentenservices. In Luxemburg ist die Schwestergesellschaft Ratiodata Luxemburg S.à r.l. ansässig.

Ratiodata GmbH

Manuel Glöckner

Hahnstraße 48
60528 Frankfurt a. M.

Telefon: 0251 7000- 3532

Telefax: 0251 7000-9-3532

E-Mail: presse@ratiodata.de

www.ratiodata.de

Über die Ratiodata GmbH:

Die Ratiodata GmbH zählt gemeinsam mit der banqtec AG mit mehr als 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von über 250 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern in Deutschland. Als 100 Prozent-Tochter der Fiducia & GAD IT AG ist das im Jahr 1972 gegründete Unternehmen der Systemhauspartner in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Darüber hinaus ist es spezialisiert auf Finanzdienstleistungsunternehmen, regulierte und IT-intensive Branchen und zudem herstellerunabhängiger Marktführer im Segment Banken-SB. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte, Lösungen und Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, stationäre und mobile Arbeitsplatzausstattung, Unternehmens- & mobile Netzwerktechnik & -sicherheit, Kommunikations- & Konferenzsysteme, Bankentechnik sowie Scan- & Dokumentenservices. Die Gesellschaft hält zudem 100 Prozent an der Tochter Ratiodata Luxemburg S.à r.l.

Tags:

Über uns

Über die Ratiodata GmbH: Die Ratiodata GmbH zählt gemeinsam mit der banqtec AG mit insgesamt mehr als 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 16 Standorten und einem Umsatz von über 250 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern in Deutschland. Als 100 Prozent-Tochter der Fiducia & GAD IT AG ist das im Jahr 1972 gegründete Unternehmen der Systemhauspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Darüber hinaus ist es spezialisiert auf Finanzdienstleistungsunternehmen, regulierte und IT-intensive Branchen und zudem herstellerunabhängiger Marktführer im Segment Banken-SB. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte, Lösungen & Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, stationäre & mobile Arbeitsplatzausstattung, Unternehmens- & mobile Netzwerktechnik, Kommunikations- & Konferenzsysteme, Bankentechnik & Sicherheitslösungen sowie Scan- & Dokumentenservices. In Luxemburg ist die Schwestergesellschaft Ratiodata Luxemburg S.à r.l. ansässig.