Vordenker der Kreislaufwirtschaft

Reclay Group geht mit neuer Website, Claim und Imagefilm an den Start

Köln, 19.09.2014. Innovativ, visionär und sehr persönlich: So präsentiert sich die Reclay Group auf ihrer neuen Website, die seit heute online ist. Der Internetauftritt zeigt zudem den neuen Markenclaim „Nachhaltigkeit braucht Vordenker“ sowie einen originellen Imagefilm, der das komplexe Tätigkeitsfeld der Unternehmensgruppe veranschaulicht. „Innovationsfähigkeit und vorausschauendes Denken haben uns als Unternehmen von Beginn an ausgezeichnet und machen uns zu Vordenkern der Kreislaufwirtschaft. Mit unserem neuen Auftreten möchten wir deutlich machen, dass wir unserer Verantwortung als Branchenexperte zukünftig noch stärker nachkommen werden“, so Raffael A. Fruscio, geschäftsführender Gesellschafter der Reclay Group.

Modern und benutzerfreundlich präsentiert die Internetseite das gesamte Produkt- und Dienstleistungsportfolio der Unternehmensgruppe – von der Beratung zu abfall- und recyclingspezifischen Fragen über die Rücknahme und Verwertung von Abfällen bis hin zum Handel mit Sekundärrohstoffen. Die Seite ist zudem Tablet und Smartphone kompatibel. „Kundenfreundlichkeit hat bei uns oberste Priorität und war deshalb auch wichtigste Zielvorgabe für den neuen Internetauftritt. Egal ob Handel, Industrie oder Gewerbe, der Besucher erfährt auf kurzem Wege, welche Dienstleistung für ihn am besten geeignet ist und kann mit nur einem Mausklick von jeder Seite aus mit uns in Kontakt treten“, erläutert Raffael A. Fruscio den Aufbau.

Eingebettet in die Seite ist außerdem der neue Unternehmensfilm, der auf anschauliche Weise und mit viel Liebe zum Detail die Kreislaufwirtschaft erklärt. Ein Presse- und News-Bereich mit Hintergrundinfos zur Branche und Bildmaterial zum Download sowie ausführliche Informationen zur Geschichte und zum Leitbild der Reclay Group runden das Angebot ab. Claim und Website stammen aus der Feder der Hamburger Agentur Jung von Matt. Für die Realisation des Imagefilms zeichnet Frische Brise Film verantwortlich.

Dorothee Stamm

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel.:  49 221 580098-343
Fax:  49 221 580098-777
stamm(at)reclay-group.com

Über die Reclay Group

Die Reclay Group ist ein international operierender Dienstleister für Umwelt- und Entsorgungsmanagement. Mit ihren spezialisierten Tochterunternehmen ist die Unternehmensgruppe  in den Geschäftsfeldern Beratung, Lizenzierung und Wertstoffhandel aktiv. Weltweit betreuen 270 Mitarbeiter an 11 Standorten über 3.000 Unternehmen, Organisationen, Länder und Kommunen bei der Erfüllung ihrer Umweltziele. Die Reclay Group entwickelt innovative und individuelle Lösungen für effizientes Abfall-, Recycling- und Energiemanagement. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe, die Verpackungslizenzierung, beinhaltet die Übernahme sämtlicher abfallwirtschaftlicher Verpflichtungen aus der Verpackungsverordnung. Der Bereich Wertstoffhandel steht für professionelles Stoffstrommanagement sowie den An- und Verkauf von Sekundärrohstoffen. Die Hauptgesellschafter der 2002 gegründeten Unternehmensgruppe sind Martin Schürmann und Raffael A. Fruscio. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte die Reclay Group einen Umsatz von 166 Millionen Euro.

Reclay Holding GmbH - Sitz Herborn – Amtsgericht Wetzlar – HRB 5843
Geschäftsführer: Martin Schürmann, Raffael A. Fruscio, Dr. Fritz Flanderka

Vorsitzender des Beirates: Prof. Dr. Heinz Riesenhuber, Bundesminister a.D.

Diese Nachricht (wie auch allfällige Anhänge dazu) beinhaltet möglicherweise vertrauliche oder gesetzlich geschützte Daten oder Informationen. Zum Empfang derselben ist (sind) ausschließlich die genannte(n) Person(en) bestimmt. Falls Sie diese Nachricht irrtümlicherweise erreicht hat, sind Sie höflich gebeten, diese unter Ausschluss jeder Reproduktion zu zerstören und die absendende Person umgehend zu benachrichtigen. Vielen Dank für Ihre Hilfe.

This message (including any attachments) contains confidential information intended for a specific individual and purpose, and is protected by law. If you are not the intended recipient, you should delete this message and are hereby notified that any disclosure, copying, or distribution of this message, or the taking of any action based on it, is strictly prohibited.

Über uns

Die Reclay Group ist ein international operierender Dienstleister für Umwelt- und Entsorgungsmanagement. Mit ihren spezialisierten Tochterunternehmen ist die Unternehmensgruppe in den Geschäftsfeldern Beratung, Verpackungsrücknahme und -verwertung sowie Wertstoffhandel aktiv. Weltweit betreuen 240 Mitarbeiter an 12 Standorten über 3.000 Unternehmen, Organisationen, Länder und Kommunen bei der Erfüllung ihrer Umweltziele. Die Reclay Group entwickelt innovative und individuelle Lösungen für effizientes Abfall-, Recycling- und Energiemanagement. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe, die Rücknahme und Verwertung, beinhaltet die Übernahme sämtlicher abfallwirtschaftlicher Verpflichtungen aus der Verpackungsverordnung. Der Bereich Wertstoffhandel steht für professionelles Stoffstrommanagement sowie den An- und Verkauf von Sekundärrohstoffen. Die Hauptgesellschafter der 2002 gegründeten Unternehmensgruppe sind Martin Schürmann und Raffael A. Fruscio. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte die Reclay Group einen Umsatz von 211 Millionen Euro.

Kontakte

Abonnieren