Konica Minolta bizhub WEcare – das IT-Sorglos-Paket für Unternehmen

Wien, 04 Juli 2017 Effiziente, digitale Geschäftsprozesse implementieren und gleichzeitig die IT-Kosten senken – bizhub WEcare von Konica Minolta ermöglicht Unternehmen, beides zu kombinieren. Das flexible Lösungspaket umfasst Managed Services und die IT-Infrastruktur.  Der IT Services Provider stellt die Hardware und sorgt für den reibungslosen und sicheren Betrieb des cloudbasierten IT-Pakets.     

„Natürlich bieten digitale Business-Tools für Unternehmen jeder Größe ein gewaltiges Potenzial, Geschäftsprozesse effizienter zu machen. Doch jede weitere Applikation und jeder zusätzliche Server erhöhen die Komplexität der IT. In der Folge steigen der Administrationsaufwand und die Kosten. Mit bizhub WEcare nutzen Betriebe ein digitales IT-Paket mit einer perfekten Balance zwischen Service und Kosteneffizienz“, sagt Bernd Ehm, Produktmanager bei Konica Minolta Business Solutions Österreich.

bizhub WEcare ist ein flexibles Lösungs-Paket aus Hardware, Software und Services. Von der IT-Infrastruktur bis zum reibungslosen Systembetrieb liegt die Verantwortung in der Hand von Konica Minolta. Die Experten des IT Services Provider stellen die Server-Hardware und richten das Betriebssystem sowie die virtualisierte Umgebung ein.

Die Managed Services aus der Cloud enthalten vom Patchmanagement über Virenschutz bis hin zur Datensicherung alles, was eine IT-Administration entlastet. bizhub WEcare umfasst kein überdimensioniertes Standardpaket, sondern wächst flexibel mit den Anforderungen des Unternehmens – egal ob bei der Anzahl der Benutzer, den Drucksystemen oder Applikationen. 

Für Ehm sind jedoch nicht nur Produktivität und Kostenreduktion Teil des Leistungsversprechens von bizhub WEcare: „Unternehmen und deren IT bekommen mehr Zeit für ihr Kerngeschäft. Um den Rest kümmert sich Konica Minolta.“

Internetseite:   http://www.konicaminolta.at/de/

Newsroom: http://newsroom.konicaminolta.de/

Facebook:   https://www.facebook.com/konicaminolta.at/

Bilddateien:   https://mediastore.konicaminolta.eu/

Über Konica Minolta Österreich  

Die Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH ist als IT Solutions Provider ein führender Anbieter von Komplettlösungen für die unternehmensweiten Dokumenten- und Druckworkflows im B2B-Bereich. Als Projekt- und Lösungsexperte bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen.

Mit seinem strategischen Geschäftsfeld Optimized Print Services setzt das Unternehmen im Bereich der Managed Print Services bereits seit Langem neue Standards. Ganzheitliche Konzepte bietet Konica Minolta mit Managed Content Services auch zum Thema Dokumentenmanagement, Archivierung und Erfassung von Informationen. Die Hardwarelösungen umfassen Farb- und S/W-Multifunktionssysteme und Laserdrucker im Bereich A3 und A4 für die Marken Konica Minolta und DEVELOP sowie marktführende, leistungsstarke Produktionsdrucksysteme. Das Gesamtportfolio umfasst damit alle Komponenten, um die komplette Business-Infrastruktur von Unternehmen zu realisieren.

Kundennähe und professionelles Projektmanagement garantiert Konica Minolta Österreich über den direkten und indirekten Vertriebskanal. Im Rahmen der Konica Minolta Gruppe umfasst das Angebot von Konica Minolta gemeinsam mit seinen verbundenen Unternehmen die Bereiche Business Solutions, IT-Solutions, Production Printing, Marketing Services und Media.

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH in Wien leitet der Geschäftsführer Ing. Johannes Bischof, MBA. Die Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH ist eine 100% Tochter des Geschäftsbereichs Business Technologies Business von Konica Minolta, Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Zu den weiteren Bereichen, in denen der Konzern tätig ist, zählen Industrial Business, Healthcare Business und Planetarium Business. Mit rund 43.300 Mitarbeitern weltweit (Stand Juni 2016) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2015/2016 einen Nettoumsatz von rund 7,8 Milliarden Euro.

Pressekontakt Konica Minolta Österreich 

Thomas Reiter / Christine Krautzer

Reiter PR 

Wagramer Straße 56/1/21, 1220 Wien

Tel.: +43 (0)676 66 88 611 / +43 (0)650 284 28 04

Mail:  thomas.reiter@reiterpr.com / christine.krautzer@reiterpr.com

Konica Minolta Österreich

Wolfgang Schöffel

Corporate Communications

Amalienstraße 59-61, 1130 Wien

Tel.: +43 (0)5 08788 1185 

Mail:  wolfgang.schoeffel@konicaminolta.at 

Abonnieren

Medien

Medien