Markus Martinek ist neuer Sales Director Österreich bei Konica Minolta

Markus Martinek bringt mehr als 20 Jahre Sales- und Management-Erfahrung in der IT & Telekom Branche mit. Er ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Arbeitsplatz der Zukunft.

Wien, am 7. November 2018. Markus Martinek (43) verantwortet seit Ende Oktober die Vertriebsleitung von Konica Minolta Österreich. Der gebürtige Oberösterreicher und dreifache Vater bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Sales und Management von international agierenden IT und Telekom Unternehmen mit.

„Technische Innovationen überzeugen vor allem dann, wenn sie in bestehenden Systemen rasch einsetzbar sind und einen merkbaren Mehrwert für ihre Nutzer darstellen. Der IT Services Provider Konica Minolta bietet hierzu nicht nur das perfekte Angebot an Komplett-Lösungen, sondern ebenso birgt der partnerschaftliche Zugang zur Weiterentwicklung der Arbeits- und Geschäftswelt von KMUs enormes Potenzial“, begründet Markus Martinek den Wechsel zu Konica Minolta Österreich.

Seine Karriere begann der HTL-Absolvent und studierte Betriebswirt bei der Siemens AG. Nach weiteren Stationen bei namhaften Unternehmen, wie etwa T-Systems, Dell, Citrix und dem Softwarehersteller AppSense wechselte er 2014 in die Geschäftsführung des österreichischen IT Systemhauses X-tech, das in Folge als Competence Center „Digitaler Arbeitsplatz“ der ACP Gruppe Österreich, unter seiner Leitung, weitergeführt wurde.

Heute bringt der ausgewiesene IT Sales Experte seine hervorragenden Kenntnisse über den österreichischen IT Markt sowie sein breites Netzwerk zu Endkunden, Herstellern, Distributoren und Partnerunternehmen, für die künftigen Erfolge von Konica Minolta Österreich ein. „Markus Martinek ist ein sehr erfahrener Manager, der nicht nur fachlich, sondern auch menschlich überzeugt. Er versteht es, Herausforderungen der digitalen Transformation mit jenen Lösungen zu begegnen, die das Unternehmenswachstum fördern und davon werden auch unsere Kunden profitieren“, begrüßt Johannes Bischof, Geschäftsführer von Konica Minolta Österreich, den neuen Sales Director Österreich in seinem Team.

Bild: Markus Martinek, Sales Director Konica Minolta Österreich
Quelle: © Konica Minolta

Internetseite:  http://www.konicaminolta.at/de/
Newsroom: https://newsroom.konicaminolta.de/
Facebook:  https://www.facebook.com/konicaminolta.at/
Bilddateien:  https://mediastore.konicaminolta.eu/

Über Konica Minolta Österreich
Die Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH ist als IT Services Provider ein führender Anbieter von Komplettlösungen für die unternehmensweiten Dokumenten- und Druckworkflows im B2B-Bereich. Als Projekt- und Lösungsexperte bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Mit seinem strategischen Geschäftsfeld Optimized Print Services setzt das Unternehmen im Bereich der Managed Print Services bereits lange neue Standards. Ganzheitliche Konzepte bietet Konica Minolta mit Managed Content Services auch zum Thema Dokumentenmanagement, Archivierung und Erfassung von Informationen. Die Hardwarelösungen umfassen Farb- und S/W-Multifunktionssysteme und Laserdrucker im Bereich A3 und A4 für die Marken Konica Minolta und DEVELOP sowie marktführende, leistungsstarke Produktionsdrucksysteme. Das Gesamtportfolio umfasst damit alle Komponenten, um die komplette Business-Infrastruktur von Unternehmen zu realisieren.

Kundennähe und professionelles Projektmanagement garantiert Konica Minolta Österreich über den direkten und indirekten Vertriebskanal.

Im Rahmen der Konica Minolta Gruppe umfasst das Angebot von Konica Minolta gemeinsam mit seinen verbundenen Unternehmen die Bereiche Business Output Solutions, IT-Solutions, Professional Printing, Marketing Services, IP Video Solutions, Medical Solutions, Digital Manufacturing und Media.

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH in Wien leitet der Geschäftsführer Johannes Bischof. Die Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH ist eine 100% Tochter des Geschäftsbereichs Business Technologies Business von Konica Minolta, Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Zu den weiteren Bereichen, in denen der Konzern tätig ist, zählen Industrial Business, Healthcare Business und Planetarium Business. Mit rund 43.000 Mitarbeitern weltweit (Stand April 2018) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Nettoumsatz von rund 8 Milliarden Euro.

Pressekontakt Konica Minolta Österreich 
Christine Krautzer, Reiter PR 
Wagramer Straße 56/1/21, 1220 Wien
Tel.: +43 (0)650 284 28 04
Mail: christine.krautzer@reiterpr.com

Konica Minolta Österreich
Wolfgang Schöffel
Corporate Communications
Amalienstraße 59-61, 1130 Wien
Tel.: +43 (0)5 08788 1185 
Mail: wolfgang.schoeffel@konicaminolta.at 

Abonnieren

Medien

Medien