Bildquelle Fotoagentur Friese / Im Bild: Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder, Bosch- Geschäftsführer Christoph Kübel, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Diversity-Leiterin Heidi Stock von B


Niedrige Auflösung

Hohe Auflösung

Original-Auflösung

Über uns

Die Robert Bosch GmbH ist ein im Jahre 1886 von Robert Bosch gegründetes deutsches Unternehmen. Es ist tätig als Zulieferer der Kraftfahrzeugindustrie, Hersteller von Gebrauchsgütern (Elektrowerkzeuge, Haushaltsgeräte) und Industrie- und Gebäudetechnik (Sicherheitstechnik) sowie der Verpackungstechnik. Der Sitz der Geschäftsführung befindet sich in Gerlingen auf der Schillerhöhe bei Stuttgart, seit dem 1. Juli 2012 ist Volkmar Denner Vorsitzender dieses Gremiums. Bosch ist mittlerweile als multinationales Unternehmen der größte Automobilzulieferer weltweit und darüber hinaus auch weltweit größter Verpackungsmaschinenhersteller. Mit einem Stammkapital von etwa 1,2 Milliarden Euro ist die Robert-Bosch GmbH eine der größten GmbH in der Bundesrepublik. In Deutschland hat das Unternehmen an über 80 Standorten 118.800 Mitarbeiter, weltweit in mehr als 50 Ländern an knapp 260 Standorten 303.000 Mitarbeiter (Stand: Januar 2012). Im Jahr 2011 wurde mit weltweit 51,4 Milliarden Euro der höchste Umsatz der Firmengeschichte erzielt, nachdem es im Krisenjahr 2009 zum ersten Mal zu einem Nettoverlust von 1,2 Milliarden Euro kam.

Abonnieren