Rupp Public Relations repräsentiert KATAMAMA Hotel & Potato Head Beach Club Bali

MÜNCHEN – KATAMAMA Hotel und Potato Head Beach Club Bali – Teil der Potato Head Family –  engagiert die PR-Beratungsfirma Rupp Public Relations GmbH für den deutschsprachigen Raum.

KATAMAMA ist ein Boutique Hotel, dass aus indonesischen Traditionen einen modernen, kulturellen Rückzugsort geschaffen hat. Beim Bau des Hotels wurden zum Beispiel über 1.5 Millionen handgemachte balinesische Ziegelsteine verwendet.

Gleich nebenan können Bali-Besucher im Potato Head Beach Club hinter der ikonischen Facette des indonesischen Architekten Andra Matin entspannen.

Zusammen mit Rupp Public Relations will KATAMAMA eine PR Strategie fahren, die den Fokus hauptsächlich auf nachhaltigen Tourismus setzt. Die in München ansässige PR Firma inspiriert Reisende Hotels zu erleben die nachhaltig arbeiten.

Geschäftsführerin Natascha Rupp: „Wir glauben sehr daran, dass nachhaltiger Tourismus betroffene Gemeinden vor Ort aus ihrer Armut helfen kann. KATAMAMA Hotel und Potato Beach Club teilen unsere Ansichten und erkennt ihre Verantwortung innerhalb der Reisebranche. Das ist der Grund wieso wir mit leidenschaftlicher Überzeugung zusammenzuarbeiten.“

Entdecken Sie eine neue Seite von Bali: www.katamama.com

Natascha Rupp | Rupp Public Relations GmbH

t: +491735975775 | e: natascha@rupp-pr.com

Rupp Public Relations GmbH wurde 2016 gegründet und hat sich seitdem auf nachhaltige Reise- und Tourismusmarken spezialisiert. Die Firma definiert nachhaltigen Tourismus als „eine Art zu Reisen, die es auch zukünftigen Generationen ermöglicht die gleichen Kulturen und Landschaften zu erleben wie wir heute. Dies kann nur geschehen in dem die lokale Wirtschaft der Entwicklungsländer wächst und der Lebensstandard von den Menschen steigt, die wir vor Ort auffinden.“

Rupp Public Relations GmbH ist im ständigen Austausch mit Umweltunterstützern und Energie-Experten um sicherzustellen, dass ihre Kunden auf dem bestmöglichen nachhaltigen Weg agieren. 

Tags:

Abonnieren

Medien

Medien