Scania jahresbericht - januar - dezember 2000

SCANIA JAHRESBERICHT - JANUAR - DEZEMBER 2000 ¤Das Geschäftsergebnis überstieg 5 Mrd. SEK, und wir erzielten bei Scania- Produkten eine zweistellige Marge. Außerdem erreichte Scania sein Ziel eines positiven Ergebnisses in Südamerika," kommentiert Vorstandsvorsitzender Leif Östling. 2000 IN KÜRZE Anzahl Jahr Jahr 4. 4. 2000 1999 % Quart. Quart. % 2000 1999 Lastwagen und Busse - Auftragseingang 55 565 50 228 11 14 845 15 016 -1 - Absatz 56 492 50 414 12 17 076 14 365 19 Absatz und Ergebnis in Mio.SEK (falls keine andere Angabe) Absatz 53 823 47 110 14 15 641 13 044 20 Geschäftsergebnis 5 084 5 045 1 2 027 1 403 44 Geschäftsmarge Scania-Gruppe, Prozent 9,4 10,7 13,0 10,8 Geschäftsmarge Scania-Produkte, Prozent 10,2 11,5 13,5 11,5 Ergebnis nach Finanznetto 4 454 4 500 -1 1 866 1 276 46 Nettogewinn 3 080 3 146 -2 1 289 883 46 Rendite Eigenkapital in 21,6 25,1 Prozent Rendite Betriebskapital in Prozent 13,3 14,8 Gewinn pro Aktie, SEK 15,40 15,73 6,45 4,42 Cashflow vor Erwerb 3 014 1 597 113 -94 31. Dez. 31. Dez. 2000 1999 Anzahl Beschäftigte 26 904 25 814 Anzahl Aktien: 200 Millionen Vorgeschlagene Dividende : 7,00 SEK (7,00). Sämtliche Vergleiche gelten für den gleichen Zeitraum des Vorjahres, wenn nichts anderes angegeben ist. Dieser Bericht ist auch auf der Website verfügbar: www.scania.com ------------------------------------------------------------ Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bit.se Für folgende Dateien besteht die Möglichkeit eines Download: http://www.bit.se/bitonline/2001/02/06/20010206BIT00980/bit0001.doc http://www.bit.se/bitonline/2001/02/06/20010206BIT00980/bit0002.pdf

Abonnieren