GRUBER Golfreisen blickt auf ein erfolgreiches Jahr

Mit einem zweistelligen Umsatzplus und rund 5.000 Golf begeisterten Kunden blickt GRUBER Golfreisen bisher auf ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.

Graz, Oktober 2015. Reisen mit dem Golfbag zählen in Österreich zu den Spezialreisegebieten. GRUBER-reisen hat sich mit dem Tochterunternehmen GRUBER Golfreisen in den letzten Jahren zum Marktführer entwickelt. Mit rund 5.000 Kunden, 12 Mitarbeitern an den Standorten Graz/ Webling und Wiener Neudorf und einem jährlichen zweistelligen Umsatzplus hat sich der steirische Golfreisespezialist einen fixen Startplatz an der Spitze der Golfreiseanbieter erarbeitet.

Aktuell bietet GRUBER-reisen in seinem Programm Golfreisen in 36 Länder rund um den Erdball an. „Aufgrund der schnellen Erreichbarkeit und milden Temperaturen in den Herbst- und Wintermonaten sind Destinationen am Mittelmeer bei unseren Kunden besonders beliebt. Aber auch Mauritius, Australien oder die Destinationen des Ryder Cups, wo GRUBER Golfreisen  der einzige offizielle Partner in Österreich ist, stehen bei uns am Programm“, freuen sich die Gruber Golfreisen Spezialisten DI Britta Ortmayr über die gute Entwicklung. „Unser Team hat fast jeden Golfplatz und fast jedes einzelne Hotel, das bei uns angeboten wird, persönlich besucht. Aus diesem Wissen heraus und aus der Erfahrung unserer Mitarbeiter sowie der persönlichen Beziehungsebene zu unseren Kunden schaffen wir als Anbieter höchste Zufriedenheit. Die Belohnung sind begeisterte Golfreisende und eine äußerst geringe Beschwerdequote“, erklären Ortmayr und Bacques ihr Erfolgsgeheimnis.

Österreichs beliebteste Gruppen-Golfreise

Was aus Engagement, individuellem Einsatz und Flexibilität entstehen kann, zeigt die beliebteste Gruppen-Golfreise Österreichs in Zusammenarbeit mit der renommierten Strawberry Tour. „Wir sind seit nunmehr 6 Jahren Partner der Strawberry Tour und was 2011 mit 75 Teilnehmern an einer von uns geplanten und umgesetzten Golfreise begann, ist 2015 zu Österreichs beliebtester Gruppengolfreise mit 520 Teilnehmern angewachsen“, so Julien Bacques.

2016 – ein besonderes Golf-Jahr

Auch für die kommende Golfsaison 2016 erwartet GRUBER Golfreisen ein weiteres Wachstum. Erreicht werden soll dies einerseits durch den kompromisslosen Qualitätsanspruch, der sich Jahr für Jahr über die Golf-Community verbreitet und andererseits über außergewöhnliche Packages. Dazu zählen exklusive und ganz besondere Golfreisen, wie zum Beispiel der Indian Summer in Kanada, Golf & Gourmet auf Sylt oder Golf & Kultur in Australien. Aber auch für Fußballfans unter den Golfern wird gesorgt. „Wir erarbeiten gerade Packages für Aufenthalte während der Fußballeuropameisterschaft in Frankreich 2016, inklusive Teilnahme an Spielen der Österreichischen Nationalmannschaft – Golf und Fußball, beides Sportarten, wo ein Ball die Hauptrolle spielt“, verrät Julien Bacques am Rande.

GRUBER Golfreisen GmbH ist ein 100% Tochterunternehmen der GRUBER Touristik GmbH. An den Standorten Graz/ Webling und Wiener Neudorf sind 12 Mitarbeiter beschäftigt. GRUBER Golfreisen erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr ein zweistelliges Umsatzplus und ist mit rund 5.000 Kunden führender Anbieter von Golfreisen im In-und Ausland. Derzeit sind 36 Länder am Programm. Als Mitglied der IAGTO (International Association of Golf Tour Operators) hat GRUBER direkten Kontakt zu allen Golfdestinationen weltweit.

www. gruber-golfreisen.at

Tags:

Über uns

UNSER EINSATZ FÜR IHREN ERFOLG! Wenn Sie - wie wir - Kommunikation als relevanten Faktor für den Erfolg Ihres Unternehmens sehen, oder wenn Sie mit Menschen zusammenarbeiten möchten, die Spaß bei dem haben, was sie machen, dann sind wir die richtigen Partner! SCHOLZ + PARTNER steht für: + 20 Jahre Branchenerfahrung in der Kommunikationsarbeit + starkes nationales und internationales Kontaktnetzwerk + engagiertes und innovatives Team + Kommunikations- und Marketing-Kompetenz