Einfacheres, flexibleres Löten

- Der neue Turbojet von Sievert

Der neue Turbojet des schwedischen Lötwerkzeug Spezialisten Sievert AB  wurde komplett neu entwickelt  und ist 50 Prozent leichter als seine Vorgänger. Die Zuverlässigkeit  wurde verbessert und das Gerät kann in jeder Arbeitsposition verwendet werden. Die rotierende Wirbelflamme wickelt sich um das Rohr herum und bietet so eine äußerst gleichmäßige Wärmeverteilung. Dies, zusammen mit einem eingebauten Druckregler, macht den neuen Turbojet sowohl zum Hart- als auch zum Weichlöten bestens geeignet.

Den Sievert Turbojet gibt es in zwei Modellen; Standard, mit einem einzigen Zyklonbrenner und als Turbojet Twin, mit einem Doppelbrenner. Beide sind mit Schwenkbefestigungen versehen, so dass der Brenner um 360 Grad drehbar ist. Der Turbojet Twin verfügt über einen zusätzlichen Drehpunkt, so dass die Drehung der Flamme an das Werkstück angepasst werden kann.

Die Sicherheit hat bei der Entwicklung von gasbetriebenen Werkzeugen einen hohen Stellenwert. Der Turbojet macht hier keine Ausnahme!

"Wir haben ein neu entwickeltes Doppel-Gas-Stop-System eingebaut, um das Leckagerisiko zu minimieren", sagte Sievert AB Geschäftsführer Mikael Brelin.

Hochleistungswirbelflamme

Der Sievert Turbojet verfügt über einen integrierten Druckregler und ist bis 3,5bar einstellbar.  Damit verfügt er über genügend hohe Leistung und das Flammenbild bleibt stets stabil. Dieses macht den neuen Turbojet sowohl zum Hart- als auch zum Weichlöten von verschiedenen Metallen und Rohren mit einem Durchmesser von bis zu 25 Millimetern (1 Zoll) gut geeignet.

Freie Hände

Der Turbojet ist für freihändiges Arbeiten entworfen worden und kann aufrecht stehend neben dem zu erwärmenden Werkstück plaziert werden. Der  Zyklonbrenner konzentriert hierbei die Hitze exakt auf das Werkstück und der Benutzer hat die Hände zum Löten.

Das Gewicht ist durch ein Ventilgehäuse aus Aluminium und den Zyklonbrenner aus Edelstahl um 50 Prozent verringert worden. Dies bedeutet eine bessere Ergonomie für den Benutzer. Die im Gerät verbaute Piezozündung erleichtert dem Benutzer zusätzlich die Arbeit.

Mikael Brelin resümierte:

"Wir haben eine weltweite Organisation und eine enge Zusammenarbeit mit professionellen Anwendern, von denen wir wissen, dass sie die Qualität unserer Produkte schätzen. Wir sind sicher, dass unser neuer Turbojet von Fachleuten überall geschätzt werden wird.

Der neue Turbojet wurde für den Weltmarkt entwickelt und ist sowohl mit europäischen- als auch US-amerikanischen Anschlüssen für Gaskartuschen erhältlich. Für eine optimale Leistung sollte das Gerät immer mit Sievert Gaskartuschen MAPP, Ultramapp oder Propan verwendet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

SIEVERT GmbH
Holger Esser, Verkauf / Marketing
Mobil: +49 (0) 160 - 97708503
Tel.: +49 (0) 2203 - 9531-12
Fax: +49 (0) 2203 - 9531-70

Ettore-Bugatti-Str. 43
51149 Köln
www.sievert-gasgeraete.de
www.sievert-gmbh.de  

Über Sievert AB

Die Firma Sievert AB ist einer der weltweit führenden Hersteller von Löt- und Anwärmwerkzeugen für den professionellen Einsatz. Entwickelt werden unsere Produkte in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Kooperationspartnern. Die Anwärmwerkzeuge von Sievert werden auf der ganzen Welt von professionellen Handwerkern verwendet.

Die Sievert AB bietet ein umfassendes Portfolio von Anwärmwerkzeugen und ist der richtige Kooperationspartner für alle Kunden, die bei der Ausführung ihrer Arbeiten optimale Qualität erzielen möchten. Unsere Kunden kommen aus Bereichen wie Bauwesen, Anlagenbau, Stromversorger, Telekommunikation oder Installation. 

Unser Geschäftskonzept ist einfach und spricht für sich: Entwicklung, Fertigung und Vertrieb innovativer sowie qualitativ hochwertiger Werkzeuge und Systeme für alle Arten von Löt-, Aufschweiß- und Anwärmarbeiten. Unsere Produkte müssen eine einfache Handhabung bieten und die tägliche Arbeit erleichtern, daneben sollten sie allerdings auch in technischer und ergonomischer Hinsicht eine Vorreiterrolle am Markt einnehmen.

Die Firma Sievert AB wurde 1882 gegründet und ist heute ein Konzern mit mehreren im Ausland ansässigen Unternehmen. Unsere Produkte werden in über 60 Ländern auf 5 Kontinenten vertrieben. Hauptsitz des Unternehmens ist Stockholm in Schweden.

Über uns

Die Firma Sievert ist einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger gasbetriebener Werkzeuge für den professionellen Einsatz. Seit über 130 Jahren arbeiten wir sehr eng mit unseren Kunden in der ganzen Welt zusammen und vertreiben unsere Produkte in mehr als 50 Länder. Unsere Produktpalette umfasst Spitzenprodukte für jede Art von Weichlöt-, Hartlöt- oder Anwärmarbeit. Die Entwicklung neuer Produkte und Technologien, welche Ihnen die Arbeit erleichtern soll, ist hierbei unser vorrangiges Ziel.

Kontakte

Abonnieren